einfache & schnelle sommerparty-ideen

||
als "haus-und-hof-dekorateurin" meiner familie {du hast das ja schließlich gelernt, heisst es immer} war ich auch wieder zuständig für die sommerparty meiner mama, anlässlich ihres geburtstags und zeige euch heute ein paar einfache und schnell-nachzumachende ideen :)


die farben sollten richtig sommerlich wirken, also haben wir uns für gelb (meine lieblingsfarbe) und weiss entschieden. außerdem sollte die deko ganz natürlich sein, mit blumen und gräsern aus dem garten ...

 1 // servietten mit kordel und blumen
 das besteck haben wir in gelbe servietten gewickelt und mit einer dicken kordel zusammengenotet. in den knoten haben wir dann einfach ein paar blümchen und zweige gesteckt und auf jedem teller verteilt
tipp: besteck und servietten könnt ihr schon vorbereiten, die blumen erst kurz vorher abschneiden und dekorieren! gartenblumen (oder auch unkraut *g*) werden oft schnell welk ;)


2 // alte teelichtgläser aufpeppen
wir haben alle teelichtgläser rausgesucht, die wir gefunden haben und haben gelbe teelichte hineingetan und aussenrum einfach gelbes und weisses schleifenband herumgewickelt. je unterschiedlicher die gläser sind desto schöner :)

3 // anti-mücken-kerzen selbst gießen
ich liebe kerzenlicht, deshalb mussten gleich noch mehr kerzen her!
und weil die party im sommer + draußen stattfand, habe ich gelbe kerzen mit zitronella duft gegoßen. sehen schön aus und waren auch noch praktisch gegen diese kleinen, hinterlistigen mückentiere :)
die anleitung habe ich aus dem buch "porzellanfieber" von jutta und maike, die bucherezension und eine kleine anleitung gibts bald hier!

4 // blumendeko mit altglas
für die blumendeko, haben meine mama und ich über monate gläser gesammelt: gurkengläser, smoothiegläser, würstchengläser, kondensmilchgläser, etc
etiketten ablösen und gut auspülen und schon habt ihr eine tolle deko! wir haben kleine grüppchen gebildet mit gläsern in verschiedenen höhen, dazu kam immer noch eine kerze und haben das ganze in der tischmitte auf einem gelben krepp-tischband verteilt

5 // pompoms,  girlanden & tischband
wir haben eine schnur über die tische gespannt und daran girlanden, lampions und pompoms gehangen. ich finde das wirkt immer total schön :) und wenn ihr möchtet, könnt ihr um die schnur auch noch lichterketten für den abend wickeln, das gibt eine tolle stimmung wenn es dunkeln wird!

auf den tischen haben wir gelbes tischband aus krepp (gibts bei müller oder dm) ausgerollt und für ein kühles schlückchen war natürlich auch gesorgt ;)

6 // photobooth
und obwohl diese idee schon super-ausgeluscht ist, ist sie doch immer wieder schön: macht eine fotobox! es kommen doch immer wieder lustige fotos dabei raus und es ist eine tolle erinnerung!

sorry, dass ich auf den fotos so fertig aussehe... es war spät am abend *räusper*  und es war der tag, an dem bei uns die 40 grad marke geknackt wurde! und ich dummerchen hatte meine puderdose vergessen ;) #sichersicher #achtungironie

hach, schön wars! ich könnte ja direkt schon wieder ne party schmeißen ;)

danke an blanchet für das testpaket, wir konnten es gut gebrauchen!

Kommentare:

  1. Liebe Bina,
    das sieht einfach alles ganz zauberhaft aus! Eine wunderschöne Dekoration und ganz tolle Ideen, die zum Nachmachen inspirieren - einfach großartig! Da darf doch gern jedes Jahr solch eine schöne Feier starten :) Und gern auch immer mit Fotoecke, die finde ich ja selbst auch ganz toll und einfach unverzichtbar. Auch wenn die Idee nicht mehr neu ist, so kommen doch immer wieder die witzigsten Fotos dabei heraus. Hach ja!

    Ich wünsche dir einen tollen Start in das Wochenende.
    Liebste Grüße von mir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, du siehst toll aus! :-)
    Und auch wenn gelb gar nicht meine Farbe istr, deine Deko sieht super aus.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Gefällt mir richtig gut! :)

    Liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Wow, dass sieht ja klasse aus! :)

    Genau so mag ich es auch dekoriert! Da werde ich einiges nachmachen für die nächste Party :)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Ideen. :)
    Wäre eine Idee für eine willkommens Party.

    Liebe Grüße
    Belinda

    AntwortenLöschen
  6. da passt ja echt alles! ist total schön geworden deine deko!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ja wirklich mal eine Sommerparty! So richtig schön frisch mit dem gelb und vielen Dank für Deine vielen hilfreichen Tipps, ich werde sie demnächst berücksichtigen! ;-)
    Wir haben bei solchen Partys gerne Einwegkamera's auf den Tischen stehen - und ja, auch das ist schon ein wenig ausgelutscht, aber immer wieder schön! Und ich liebe die Überraschung, die man im Drogeriemarkt hat, wenn man die Tüte aufmacht und die Fotos sieht (so wie früher, schön analog :-)). Die Foto-Box ist auch eine tolle Idee, ich tue mich da aber irgendwie schwer mit dem umsetzen... :-( vielleicht hast Du da ja auch mal irgendwann einen Tipp parat?! Herzlichen Gruß, Lena.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Vielen Dank für die Tipps, da werde ich definitiv ein paar Ideen für meinen Geburtstag im September umsetzen!

    lg Teresa

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

einfache & schnelle sommerparty-ideen

als "haus-und-hof-dekorateurin" meiner familie {du hast das ja schließlich gelernt, heisst es immer} war ich auch wieder zuständig für die sommerparty meiner mama, anlässlich ihres geburtstags und zeige euch heute ein paar einfache und schnell-nachzumachende ideen :)


die farben sollten richtig sommerlich wirken, also haben wir uns für gelb (meine lieblingsfarbe) und weiss entschieden. außerdem sollte die deko ganz natürlich sein, mit blumen und gräsern aus dem garten ...

 1 // servietten mit kordel und blumen
 das besteck haben wir in gelbe servietten gewickelt und mit einer dicken kordel zusammengenotet. in den knoten haben wir dann einfach ein paar blümchen und zweige gesteckt und auf jedem teller verteilt
tipp: besteck und servietten könnt ihr schon vorbereiten, die blumen erst kurz vorher abschneiden und dekorieren! gartenblumen (oder auch unkraut *g*) werden oft schnell welk ;)


2 // alte teelichtgläser aufpeppen
wir haben alle teelichtgläser rausgesucht, die wir gefunden haben und haben gelbe teelichte hineingetan und aussenrum einfach gelbes und weisses schleifenband herumgewickelt. je unterschiedlicher die gläser sind desto schöner :)

3 // anti-mücken-kerzen selbst gießen
ich liebe kerzenlicht, deshalb mussten gleich noch mehr kerzen her!
und weil die party im sommer + draußen stattfand, habe ich gelbe kerzen mit zitronella duft gegoßen. sehen schön aus und waren auch noch praktisch gegen diese kleinen, hinterlistigen mückentiere :)
die anleitung habe ich aus dem buch "porzellanfieber" von jutta und maike, die bucherezension und eine kleine anleitung gibts bald hier!

4 // blumendeko mit altglas
für die blumendeko, haben meine mama und ich über monate gläser gesammelt: gurkengläser, smoothiegläser, würstchengläser, kondensmilchgläser, etc
etiketten ablösen und gut auspülen und schon habt ihr eine tolle deko! wir haben kleine grüppchen gebildet mit gläsern in verschiedenen höhen, dazu kam immer noch eine kerze und haben das ganze in der tischmitte auf einem gelben krepp-tischband verteilt

5 // pompoms,  girlanden & tischband
wir haben eine schnur über die tische gespannt und daran girlanden, lampions und pompoms gehangen. ich finde das wirkt immer total schön :) und wenn ihr möchtet, könnt ihr um die schnur auch noch lichterketten für den abend wickeln, das gibt eine tolle stimmung wenn es dunkeln wird!

auf den tischen haben wir gelbes tischband aus krepp (gibts bei müller oder dm) ausgerollt und für ein kühles schlückchen war natürlich auch gesorgt ;)

6 // photobooth
und obwohl diese idee schon super-ausgeluscht ist, ist sie doch immer wieder schön: macht eine fotobox! es kommen doch immer wieder lustige fotos dabei raus und es ist eine tolle erinnerung!

sorry, dass ich auf den fotos so fertig aussehe... es war spät am abend *räusper*  und es war der tag, an dem bei uns die 40 grad marke geknackt wurde! und ich dummerchen hatte meine puderdose vergessen ;) #sichersicher #achtungironie

hach, schön wars! ich könnte ja direkt schon wieder ne party schmeißen ;)

danke an blanchet für das testpaket, wir konnten es gut gebrauchen!

Share this:

,

CONVERSATION

8 Kommentare:

  1. Liebe Bina,
    das sieht einfach alles ganz zauberhaft aus! Eine wunderschöne Dekoration und ganz tolle Ideen, die zum Nachmachen inspirieren - einfach großartig! Da darf doch gern jedes Jahr solch eine schöne Feier starten :) Und gern auch immer mit Fotoecke, die finde ich ja selbst auch ganz toll und einfach unverzichtbar. Auch wenn die Idee nicht mehr neu ist, so kommen doch immer wieder die witzigsten Fotos dabei heraus. Hach ja!

    Ich wünsche dir einen tollen Start in das Wochenende.
    Liebste Grüße von mir,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, du siehst toll aus! :-)
    Und auch wenn gelb gar nicht meine Farbe istr, deine Deko sieht super aus.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Gefällt mir richtig gut! :)

    Liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Wow, dass sieht ja klasse aus! :)

    Genau so mag ich es auch dekoriert! Da werde ich einiges nachmachen für die nächste Party :)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Ideen. :)
    Wäre eine Idee für eine willkommens Party.

    Liebe Grüße
    Belinda

    AntwortenLöschen
  6. da passt ja echt alles! ist total schön geworden deine deko!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ja wirklich mal eine Sommerparty! So richtig schön frisch mit dem gelb und vielen Dank für Deine vielen hilfreichen Tipps, ich werde sie demnächst berücksichtigen! ;-)
    Wir haben bei solchen Partys gerne Einwegkamera's auf den Tischen stehen - und ja, auch das ist schon ein wenig ausgelutscht, aber immer wieder schön! Und ich liebe die Überraschung, die man im Drogeriemarkt hat, wenn man die Tüte aufmacht und die Fotos sieht (so wie früher, schön analog :-)). Die Foto-Box ist auch eine tolle Idee, ich tue mich da aber irgendwie schwer mit dem umsetzen... :-( vielleicht hast Du da ja auch mal irgendwann einen Tipp parat?! Herzlichen Gruß, Lena.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Vielen Dank für die Tipps, da werde ich definitiv ein paar Ideen für meinen Geburtstag im September umsetzen!

    lg Teresa

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!