monatsrückblick // august 2014

||
diesen monat switche ich von dem wöchentlichen rückblick auf einen monatsrückblick, da ich es momentan zeitlich einfach nicht gebacken bekomme ;-(
--> hier gehts zu meinem instagram-feed

der august hat mit letzten vorbereitungen für die große "allgäuhochzeit" begonnen und dann gings auch schon direkt ins allgäu für ein verlängertes wochenende mit wandern, "wilden" tieren und unglaublich leckerem essen :)



und dann war es endlich soweit, das hochzeitsfest war da und es war richtig schön!

nach meiner kleinen sommerpause, hatte auch mein dawanda-shop wieder seine pforten geöffnet und es ging weiter mit der memory book produktion :)

auch die kulinarischen highlights kamen im august nicht zu kurz: wir waren schön im örtlichen park frühstücken. es gab leckeren salat mit ofengemüse und ich musste einen geburtstagskuchen im auto transportieren.

ausserdem waren wir viel unterwegs: bahnhofsviertelfest & museumsuferfest in frankfurt

und der letzte augusttag endete nochmal mit einem highlight: dem "white picknick"

***
wie war eurer august? mehr wochenrückblicke gibt´s hier

Kommentare:

  1. Das war aber wirklich ein pickepacke-voller Monat bei euch, ne?
    Danke für deinen lieben Kommentar zu meinen Schlafshorts. Eigentlich bin ich gar nicht so der hellblau-Fan, für "normale" Klamotten mag ich das eignetlich gar nicht an mir, das steht mir nicht. Aber irgendwie hat sich das für die Shorts so nach und nach ergeben.
    Was ist denn mit deiner Nähmaschine, dass du eine neue brauchst?
    Liebe Grüße und ein schönes WE,
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

monatsrückblick // august 2014

diesen monat switche ich von dem wöchentlichen rückblick auf einen monatsrückblick, da ich es momentan zeitlich einfach nicht gebacken bekomme ;-(
--> hier gehts zu meinem instagram-feed

der august hat mit letzten vorbereitungen für die große "allgäuhochzeit" begonnen und dann gings auch schon direkt ins allgäu für ein verlängertes wochenende mit wandern, "wilden" tieren und unglaublich leckerem essen :)



und dann war es endlich soweit, das hochzeitsfest war da und es war richtig schön!

nach meiner kleinen sommerpause, hatte auch mein dawanda-shop wieder seine pforten geöffnet und es ging weiter mit der memory book produktion :)

auch die kulinarischen highlights kamen im august nicht zu kurz: wir waren schön im örtlichen park frühstücken. es gab leckeren salat mit ofengemüse und ich musste einen geburtstagskuchen im auto transportieren.

ausserdem waren wir viel unterwegs: bahnhofsviertelfest & museumsuferfest in frankfurt

und der letzte augusttag endete nochmal mit einem highlight: dem "white picknick"

***
wie war eurer august? mehr wochenrückblicke gibt´s hier

Share this:

,

CONVERSATION

2 Kommentare:

  1. Das war aber wirklich ein pickepacke-voller Monat bei euch, ne?
    Danke für deinen lieben Kommentar zu meinen Schlafshorts. Eigentlich bin ich gar nicht so der hellblau-Fan, für "normale" Klamotten mag ich das eignetlich gar nicht an mir, das steht mir nicht. Aber irgendwie hat sich das für die Shorts so nach und nach ergeben.
    Was ist denn mit deiner Nähmaschine, dass du eine neue brauchst?
    Liebe Grüße und ein schönes WE,
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!