3 + 1 idee für eure urlaubsfotos // meine erfahrung mit snapfish

||
heute wird´s mal wieder kreativ: der sommer läuft auf hochtouren, die sommerferien fangen bald an und für viele geht´s dann in den wohlverdienten urlaub.
im zeitalter von smartphones und digicams werden ja in so einem urlaub mehrere hunterte fotos geknipst und vergammeln dann meistens auf der festplatte. damit das nicht passiert und ihr noch lange freude an eurern urlaubserinnerungen habt, gibt es von mir heute abhilfe ;-)

für snapfish.de habe ich mir 3 ideen ( + 1 kleine bonusidee) überlegt,  was ihr mit eurern fotoabzügen aus dem urlaub machen könnt:

zuerst habe ich bei snapfish jede menge fotoabzüge online bestellt. snapfish ist ein fotoservice bei dem man fotoabzüge bequem von zu hause aus online bestellen kann. einer größeren menge an fotos auch günster, als an einem automaten.

1 //  fotoposter als geschenkpapier 


zuerst bin ich die urlaubsfotos der letzen jahre durchgegangen und habe mir die schönsten rausgepickt und daraus eine collage erstellt. das geht ganz einfach mit picasa :-) danach habe ich die gesamte collage bei snapfish hochgeladen und einen poster im format 30x45 cm bestellt.


das geschenk einfach mit dem selbstgemachten fotopapier einpacken, ein paar "maritime" details dazu ... fertig :-)


2 // fotoabzüge als postkarte


eine andere idee, die ich selbst oft als kleine erinnerungsstütze verwende: ich schreibe mir meine eigenenen postkarten :-)

einfach auf die rückseite eines fotoabzug ein weisses papier kleben, text an sich selbst schreiben und mit briefmarken oder washi-tape verzieren.


das ganze hefte ich oftmals in meinen memory books ab und habe gleichzeitig ein schönes foto und eine erinnerung an das, was wir im geweiligen urlaub so gemacht haben :-)

3 //  fotos als erinnerungen an reiseziele

vor einigen jahren habe ich diese landkarte bei ikea gekauft und angefangen all unsere besuchten urlaubsorte mit einer kleinen fahne zu markieren.
zusätzlich zu den fähnchen habe ich jetzt fotoabzüge und kleine sprechblasen mit dem jeweiligen urlaubsland hinzugefügt.

die fähnchen lassen sich aus stecknadeln und einem streifen papier ganz leicht selbst herstellen :-)



so hat man immer zum jeweiligen land das schönste foto parat :-)

"bonusidee"
eine idee gibt es quasi noch von mir "on top":
wem das fotoposter zu schade zum einpacken ist, der kann es einfach mit washi-tape an die wand kleben ;-)

meine meinung:
der fotoservice von snapfish bietet ein gutes preis-leistungs verhältnis. die fotoabzüge haben eine sehr gute papierqualität und die leuchtkraft der farben ist klasse! die lieferung war ruckzuck da, ich bin zufrieden :-)

so, das waren meine ideen und wenn ihr lust habt mehr aus euren urlaubsfotos zu machen, dann gibt es bei snapfish
momentan auch noch ein tolles angebot:
bis ende juli gibt es bei snapfish für neukunden jeden monat 50 fotos gratis, also in einem jahr insgesamt 600 fotos. das lohnt sich doch!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare:

  1. ohhh, das sind ja mega tolle Ideen!! Das Geschenkpapier ist richtig klasse!!! Da würde ich mich noch mehr über ein Geschenk freuen.
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Super Ideen hast du wieder! Bin gerade am sortieren der Babyfoto's vom Wutzl (ja Schande über mich 2 Jahre!!) und such noch eine Idee für das Kinderzimmer. Eine Landkarte haben wir auch schon einige Jahre hier hängen. Die Idee mit den Bilder gefällt mir sehr gut und wird vielleicht auch umgesetzt.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hello.
    Wohooo das sind klasse Ideen vor allem die Geschichte mit dem Geschenkpapier - da bin ich ja noch nie drauf gekommen. Toll. DANKEschön.

    Liebe Grüße,
    Ann-Cathrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Reisezielerinnerung find ich richtig klasse! Das kommt auf jeden Fall auf meine Ideen-Liste für die neue Deko in meinem zukünftigen Zimmer. Ab September heißt es 'Ahoi Hamburg' und Hallo Zimmer einrichten. Das würde sich richtig gut an der Wand machen, glaube ich :) Danke dafür!!

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte ist der absolute Knaller! So eine tolle Idee <3 Das mache ich auch mal, wenn ich genug Platz habe!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

3 + 1 idee für eure urlaubsfotos // meine erfahrung mit snapfish

heute wird´s mal wieder kreativ: der sommer läuft auf hochtouren, die sommerferien fangen bald an und für viele geht´s dann in den wohlverdienten urlaub.
im zeitalter von smartphones und digicams werden ja in so einem urlaub mehrere hunterte fotos geknipst und vergammeln dann meistens auf der festplatte. damit das nicht passiert und ihr noch lange freude an eurern urlaubserinnerungen habt, gibt es von mir heute abhilfe ;-)

für snapfish.de habe ich mir 3 ideen ( + 1 kleine bonusidee) überlegt,  was ihr mit eurern fotoabzügen aus dem urlaub machen könnt:

zuerst habe ich bei snapfish jede menge fotoabzüge online bestellt. snapfish ist ein fotoservice bei dem man fotoabzüge bequem von zu hause aus online bestellen kann. einer größeren menge an fotos auch günster, als an einem automaten.

1 //  fotoposter als geschenkpapier 


zuerst bin ich die urlaubsfotos der letzen jahre durchgegangen und habe mir die schönsten rausgepickt und daraus eine collage erstellt. das geht ganz einfach mit picasa :-) danach habe ich die gesamte collage bei snapfish hochgeladen und einen poster im format 30x45 cm bestellt.


das geschenk einfach mit dem selbstgemachten fotopapier einpacken, ein paar "maritime" details dazu ... fertig :-)


2 // fotoabzüge als postkarte


eine andere idee, die ich selbst oft als kleine erinnerungsstütze verwende: ich schreibe mir meine eigenenen postkarten :-)

einfach auf die rückseite eines fotoabzug ein weisses papier kleben, text an sich selbst schreiben und mit briefmarken oder washi-tape verzieren.


das ganze hefte ich oftmals in meinen memory books ab und habe gleichzeitig ein schönes foto und eine erinnerung an das, was wir im geweiligen urlaub so gemacht haben :-)

3 //  fotos als erinnerungen an reiseziele

vor einigen jahren habe ich diese landkarte bei ikea gekauft und angefangen all unsere besuchten urlaubsorte mit einer kleinen fahne zu markieren.
zusätzlich zu den fähnchen habe ich jetzt fotoabzüge und kleine sprechblasen mit dem jeweiligen urlaubsland hinzugefügt.

die fähnchen lassen sich aus stecknadeln und einem streifen papier ganz leicht selbst herstellen :-)



so hat man immer zum jeweiligen land das schönste foto parat :-)

"bonusidee"
eine idee gibt es quasi noch von mir "on top":
wem das fotoposter zu schade zum einpacken ist, der kann es einfach mit washi-tape an die wand kleben ;-)

meine meinung:
der fotoservice von snapfish bietet ein gutes preis-leistungs verhältnis. die fotoabzüge haben eine sehr gute papierqualität und die leuchtkraft der farben ist klasse! die lieferung war ruckzuck da, ich bin zufrieden :-)

so, das waren meine ideen und wenn ihr lust habt mehr aus euren urlaubsfotos zu machen, dann gibt es bei snapfish
momentan auch noch ein tolles angebot:
bis ende juli gibt es bei snapfish für neukunden jeden monat 50 fotos gratis, also in einem jahr insgesamt 600 fotos. das lohnt sich doch!

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Share this:

, , , ,

CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. ohhh, das sind ja mega tolle Ideen!! Das Geschenkpapier ist richtig klasse!!! Da würde ich mich noch mehr über ein Geschenk freuen.
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Super Ideen hast du wieder! Bin gerade am sortieren der Babyfoto's vom Wutzl (ja Schande über mich 2 Jahre!!) und such noch eine Idee für das Kinderzimmer. Eine Landkarte haben wir auch schon einige Jahre hier hängen. Die Idee mit den Bilder gefällt mir sehr gut und wird vielleicht auch umgesetzt.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hello.
    Wohooo das sind klasse Ideen vor allem die Geschichte mit dem Geschenkpapier - da bin ich ja noch nie drauf gekommen. Toll. DANKEschön.

    Liebe Grüße,
    Ann-Cathrin

    AntwortenLöschen
  4. Die Reisezielerinnerung find ich richtig klasse! Das kommt auf jeden Fall auf meine Ideen-Liste für die neue Deko in meinem zukünftigen Zimmer. Ab September heißt es 'Ahoi Hamburg' und Hallo Zimmer einrichten. Das würde sich richtig gut an der Wand machen, glaube ich :) Danke dafür!!

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte ist der absolute Knaller! So eine tolle Idee <3 Das mache ich auch mal, wenn ich genug Platz habe!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!