mini-album // mallorca, mi amor!

||
ich brauche dringend wieder ein bisschen sommer!
hier regnet es seit über 48 stunden ununterbrochen und ich sehne mich zurück auf meine lieblingsinsel mallorca! < 3


mallorca ist einfach der wunderbarste platz und wir fliegen seit jahren so gerne auf die insel: mal im sommer, mal im winter, mal sind wir im hotel, mal haben wir eine finca gemietet, mal am meer, mal im landesinneren und schließlich haben wir sogar dort geheiratet :-)

wenn ich nicht auf die insel kann, dann muss die insel eben zu mir kommen ;)  deshalb habe ich mir ein kleines mini-album gebastelt mit ganz vielen fotos der letzten jahre (auf einigen fotos sind wir noch ein bisschen jünger und knackiger *g*)
achtung, bilderflut!

zu allererst habe ich fotos entwickeln lassen, dieses mal bei onlinefotoservice, da es bei vielen fotos meistens günstiger ist, sie über das internet zu bestellen, als selbst auszudrucken oder am automaten ausdrucken zu lassen.
ich habe 2 größen bestellt: 13x18 cm (links im bild) und 9x1cm (rechts im bild)

die fotos im format 13x18 cm habe ich mittig durchgeschnitten, so dass sie auch ins mini-album passen

danach habe ich mir passende papiere rausgesucht, mit viel knalligem gelb, pink und orange. dazu noch washi-tape, sticker, etc zum verzieren

und dann konnte es auch schon los gehen: die fotos habe ich immer "rücken an rücken" geklebt ...

 zwischendrin immer mal wieder eine seite mit buntem papier auch im format 9x13 cm

 ein foto von meinen "hochzeits-flipflops" durfte natürlich nicht fehlen ...



 ich liebe diese doppelseitigen fotos < 3


 mit meinem "dymo" habe ich ein paar passende texte geprägt und zusammen mit washi-tape auf die seiten geklebt ...

 mein "mallorca-soulfood": pimientos de padron



 oh la la: hai-alarm auf mallorca ;)

 ein kleiner feinkost-laden in palmas altstadt ...

 ein glas sangria gehört natürlich auch zu mallorca :-)


 im stadtteil "santa catalina" in palma gibt es tolle restaurant und bars ...

hier mal nur ein halbes foto *g*


 ich mag es total, wenn bei mini-alben die fotos im vordergrund stehen, deswegen halte ich sie meistens schlicht, ohne viel "schnick-schnack".

fotos, papiere und washi ist alles was ich brauche ;-)

gefällt es euch, oder ist es euch zu schlicht?

***
mehr selbstgemachte mini-alben gibt es hier

Kommentare:

  1. ochhhh das album sieht soooo schön aus!! Ich bin ganz verliebt! eine tolle erinnerung!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie schön. Da kommt wirklich Sommerfeeling auf! :)
    Ihr habt Dauerregen? Ich schick dir mal die Sonne runter. Hier oben scheint den ganzen Tag schon die Sonne und es ist drückend. Ich hoffe, dass es nachher nochmal Regen und etwas Abkühlung gibt!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Entführung in die Sonne! Finde das Album sehr schon und wie du schreibst gerade das Einfache macht einiges her. Aus das du die Bilder in der Mitte trennst hat was für sich.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das Album gefällt mir sehr gut - besonders die geteilten großen Fotos. Die Bilder finde ich ganz toll .. wir fliegen morgen nach Mallorca. Danach wird es wohl noch so ein Album in der Art geben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es großartig! Vor allem so fast ohne Text, das würde mir richtig schwerfallen glaube ich. Wobei unser Fotobuch (das ich habe drucken lassen, nicht gebastelt) aus London auch fast ohne Texte auskommt.

    vielleicht beim nächsten Mal lieber so :-D

    AntwortenLöschen
  6. love love love ♥

    lieben gruß Julia

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Nicht nur das Album, sondern auch die Bilder, die du ausgewählt hast sind einfach traumhaft...
    Verrätst du mir, wie du die Schriftzüge "Mallorca" und "mi amor" so perfekt hinbekommen hast?

    lg

    AntwortenLöschen
  8. @ magnolia: danke dir! wir haben ein gravurgerät mit dem man auch schneiden kann, aber ich glaub wörter ausschneiden geht auch mit diesem plotter: http://bit.ly/wortschneiden

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein tolle Albumidee! Gefällt mir total gut und werde ich mir merken! Super, wie toll die geteilten Bilder rüberkommen und zusammenwirken! Die farbigen Seiten dazwischen finde ich auch super gelungen!
    Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderbare Idee und sieht wirklich toll aus! Ich hab immer überlegt was ich mit den Amerika-Bildern machen soll (die liegen schon seit 4 Jahren unberührt in meiner Fotobox Oo) und da ich einfach kein Platz mehr hab um sie an die Wand zu hängen, weiß ich jetzt was ich damit mache.. :) Mal sehen wann ich dazu komme, aber danke! :)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht richtig schön aus und mir gefällt das auch total wenn die Fotos mehr im Vordergrund stehen :)
    Liebe Grüße, Salo

    AntwortenLöschen
  12. Eine super Idee, ein Fotoalbum zu gestalten! Ich habe zuletzt meist Fotobücher online erstellt, aber auch von so einer Fotoalbum Variante lasse ich mich gern inspirieren!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

mini-album // mallorca, mi amor!

ich brauche dringend wieder ein bisschen sommer!
hier regnet es seit über 48 stunden ununterbrochen und ich sehne mich zurück auf meine lieblingsinsel mallorca! < 3


mallorca ist einfach der wunderbarste platz und wir fliegen seit jahren so gerne auf die insel: mal im sommer, mal im winter, mal sind wir im hotel, mal haben wir eine finca gemietet, mal am meer, mal im landesinneren und schließlich haben wir sogar dort geheiratet :-)

wenn ich nicht auf die insel kann, dann muss die insel eben zu mir kommen ;)  deshalb habe ich mir ein kleines mini-album gebastelt mit ganz vielen fotos der letzten jahre (auf einigen fotos sind wir noch ein bisschen jünger und knackiger *g*)
achtung, bilderflut!

zu allererst habe ich fotos entwickeln lassen, dieses mal bei onlinefotoservice, da es bei vielen fotos meistens günstiger ist, sie über das internet zu bestellen, als selbst auszudrucken oder am automaten ausdrucken zu lassen.
ich habe 2 größen bestellt: 13x18 cm (links im bild) und 9x1cm (rechts im bild)

die fotos im format 13x18 cm habe ich mittig durchgeschnitten, so dass sie auch ins mini-album passen

danach habe ich mir passende papiere rausgesucht, mit viel knalligem gelb, pink und orange. dazu noch washi-tape, sticker, etc zum verzieren

und dann konnte es auch schon los gehen: die fotos habe ich immer "rücken an rücken" geklebt ...

 zwischendrin immer mal wieder eine seite mit buntem papier auch im format 9x13 cm

 ein foto von meinen "hochzeits-flipflops" durfte natürlich nicht fehlen ...



 ich liebe diese doppelseitigen fotos < 3


 mit meinem "dymo" habe ich ein paar passende texte geprägt und zusammen mit washi-tape auf die seiten geklebt ...

 mein "mallorca-soulfood": pimientos de padron



 oh la la: hai-alarm auf mallorca ;)

 ein kleiner feinkost-laden in palmas altstadt ...

 ein glas sangria gehört natürlich auch zu mallorca :-)


 im stadtteil "santa catalina" in palma gibt es tolle restaurant und bars ...

hier mal nur ein halbes foto *g*


 ich mag es total, wenn bei mini-alben die fotos im vordergrund stehen, deswegen halte ich sie meistens schlicht, ohne viel "schnick-schnack".

fotos, papiere und washi ist alles was ich brauche ;-)

gefällt es euch, oder ist es euch zu schlicht?

***
mehr selbstgemachte mini-alben gibt es hier

Share this:

, , ,

CONVERSATION

12 Kommentare:

  1. ochhhh das album sieht soooo schön aus!! Ich bin ganz verliebt! eine tolle erinnerung!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie schön. Da kommt wirklich Sommerfeeling auf! :)
    Ihr habt Dauerregen? Ich schick dir mal die Sonne runter. Hier oben scheint den ganzen Tag schon die Sonne und es ist drückend. Ich hoffe, dass es nachher nochmal Regen und etwas Abkühlung gibt!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Entführung in die Sonne! Finde das Album sehr schon und wie du schreibst gerade das Einfache macht einiges her. Aus das du die Bilder in der Mitte trennst hat was für sich.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Das Album gefällt mir sehr gut - besonders die geteilten großen Fotos. Die Bilder finde ich ganz toll .. wir fliegen morgen nach Mallorca. Danach wird es wohl noch so ein Album in der Art geben.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es großartig! Vor allem so fast ohne Text, das würde mir richtig schwerfallen glaube ich. Wobei unser Fotobuch (das ich habe drucken lassen, nicht gebastelt) aus London auch fast ohne Texte auskommt.

    vielleicht beim nächsten Mal lieber so :-D

    AntwortenLöschen
  6. love love love ♥

    lieben gruß Julia

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Nicht nur das Album, sondern auch die Bilder, die du ausgewählt hast sind einfach traumhaft...
    Verrätst du mir, wie du die Schriftzüge "Mallorca" und "mi amor" so perfekt hinbekommen hast?

    lg

    AntwortenLöschen
  8. @ magnolia: danke dir! wir haben ein gravurgerät mit dem man auch schneiden kann, aber ich glaub wörter ausschneiden geht auch mit diesem plotter: http://bit.ly/wortschneiden

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja ein tolle Albumidee! Gefällt mir total gut und werde ich mir merken! Super, wie toll die geteilten Bilder rüberkommen und zusammenwirken! Die farbigen Seiten dazwischen finde ich auch super gelungen!
    Liebe Grüße, Damaris

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderbare Idee und sieht wirklich toll aus! Ich hab immer überlegt was ich mit den Amerika-Bildern machen soll (die liegen schon seit 4 Jahren unberührt in meiner Fotobox Oo) und da ich einfach kein Platz mehr hab um sie an die Wand zu hängen, weiß ich jetzt was ich damit mache.. :) Mal sehen wann ich dazu komme, aber danke! :)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht richtig schön aus und mir gefällt das auch total wenn die Fotos mehr im Vordergrund stehen :)
    Liebe Grüße, Salo

    AntwortenLöschen
  12. Eine super Idee, ein Fotoalbum zu gestalten! Ich habe zuletzt meist Fotobücher online erstellt, aber auch von so einer Fotoalbum Variante lasse ich mich gern inspirieren!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!