wochenrückblick 4/14

||
 1 // getragen: meinen dicken wintermantel, denn es hat geschneit (ist leider nicht liegen geblieben) //  2 // gegessen: rinderfilet vom "heissen stein" //  3 // gemacht: unsere wohnzimmer-wand neu gestrichen

4 // gesehen: natürlich das dschungel-camp //  5 // geschehen: habe eine schüssel mit tomatensuppe fallengelassen & die nächste stunde dann damit verbracht, alles wieder aufzuwischen. das zeug war wirklich überall!!! // 6 // gefreut: über das wunderschöne nadelkissen von carina. bei meiner letzten geburtstagschallenge wollte ich mir ein nadelkissen machen, aber habe es nicht geschafft. und die liebe carina war so aufmerksam, hat es sich gemerkt und mir dieses tolle kissen geschickt! danke :-*


***
mehr wochenrückblicke gibt´s hier 


Kommentare:

  1. Dschungelcamp schaut ja irgendwie jeder. :D Wobei Fremdschämen da ja an der Tagesordnung steht. Das Nadelkissen ist echt hübsch.

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Tomatensuppe ist mir auch mal passiert... allerdings während des Laufens (auf einem kleinen Teppich ausgeruscht) -> neben dem Boden war auch die frisch gestrichene Wand voll und ich hab einen Besuch im Krankenhaus wegen Verbrühung eingelegt... ;-(

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Nadelkissen ist ja wirklich super süß.
    Hier bei uns ist es genauso, leider bekommen wir überhaupt keinen Schnee ab dieses Jahr und es fehlt mir wirklich richtig. :-)

    Viele Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

wochenrückblick 4/14

 1 // getragen: meinen dicken wintermantel, denn es hat geschneit (ist leider nicht liegen geblieben) //  2 // gegessen: rinderfilet vom "heissen stein" //  3 // gemacht: unsere wohnzimmer-wand neu gestrichen

4 // gesehen: natürlich das dschungel-camp //  5 // geschehen: habe eine schüssel mit tomatensuppe fallengelassen & die nächste stunde dann damit verbracht, alles wieder aufzuwischen. das zeug war wirklich überall!!! // 6 // gefreut: über das wunderschöne nadelkissen von carina. bei meiner letzten geburtstagschallenge wollte ich mir ein nadelkissen machen, aber habe es nicht geschafft. und die liebe carina war so aufmerksam, hat es sich gemerkt und mir dieses tolle kissen geschickt! danke :-*


***
mehr wochenrückblicke gibt´s hier 


Share this:

,

CONVERSATION

3 Kommentare:

  1. Dschungelcamp schaut ja irgendwie jeder. :D Wobei Fremdschämen da ja an der Tagesordnung steht. Das Nadelkissen ist echt hübsch.

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Tomatensuppe ist mir auch mal passiert... allerdings während des Laufens (auf einem kleinen Teppich ausgeruscht) -> neben dem Boden war auch die frisch gestrichene Wand voll und ich hab einen Besuch im Krankenhaus wegen Verbrühung eingelegt... ;-(

    AntwortenLöschen
  3. Oh das Nadelkissen ist ja wirklich super süß.
    Hier bei uns ist es genauso, leider bekommen wir überhaupt keinen Schnee ab dieses Jahr und es fehlt mir wirklich richtig. :-)

    Viele Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!