leckere [low carb] sachen // ziegenkäse-gemüse-türmchen

||
schon lange habe ich nichts mehr in der kategorie "leckere sachen" gepostet und deshalb zeige ich euch heute mal wieder eine absolut leckere sache: gemüsetürmchen mit ziegenkäse und honig

 momentan bin ich noch auf dem "low carb train" und habe auch vor, mir ein dauerticket dafür anzuschaffen ;)
ich versuche so gut es geht auf kohlenhydrate zu verzichten, vor allem auf die "bösen" beilagen, wie nudeln, kartoffeln, reis, brot etc
da aber essen für mich genuß ist, werde ich auch weiterhin pizza, pasta & vor allem burger in allen varianten essen ;) aber eben nicht mehr so oft ...
es gibt nämlich super viele, ganz leckere (low carb) sachen, wie diese hier:


zutaten:

  • zucchini, aubergine, tomate, paprika
  • ziegenkäserolle
  • tymian, rosmarin
  • knoblauch
  • 2 tl honig
  • 2 el balsamico
  • 2 el gemüsebrühe
  • 2 el olivenöl
  • salz, pfeffer
und so geht´s:

das gemüse und den ziegenkäse in scheiben schneiden und abwechselnd auf einen zahnstocher aufspießen und in eine auflaufform stellen.

 für das "dressing" honig, öl, balsamico und gemüsebrühe vermischen, knobi auspressen, die türmchen damit übergiessen und tymian und rosmarin mit in die auflaufform geben, dann ca. 25 minuten bei 180 grad im ofen backen.

Kommentare:

  1. Die sehen toll aus! Wenn ich doch nur Ziegenkäse lieber mögen würde....
    Liebe Grüße, Goldengelchen
    P.S.: Hast du schon Themenvorschläge/-wünsche für die Herbst-"Darf ich vorstellen"-Runde? :)

    AntwortenLöschen
  2. Oooh ich LIEBE Ziegenkäse wenn er im Ofen war, vor allem mit anderem Gemüse dazu .. nomnom!

    Zu Deinem Kommentar - welches Buch meintest Du denn? Ich hab drei erwähnt :D haha

    Liebste Grüße und einen tollen Restdonnerstag wünsche ich Dir!

    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr sehr lecker aus, ich hätte nur wieder das Problem das ich ein Brot dazu essen würde. Bin gespannt auf weitere Rezepte.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen und guten Morgen :-)
    Schau doch mal bei mir auf dem Blog vorbei ;)

    Lieben Gruß, Ann-Cathrin

    www.flying-fawn.com

    AntwortenLöschen
  5. Waaaaaaah, das sieht richtig, richtig lecker aus!! Ich bin ein totaler Ziegenkäse Fan! :) Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

leckere [low carb] sachen // ziegenkäse-gemüse-türmchen

schon lange habe ich nichts mehr in der kategorie "leckere sachen" gepostet und deshalb zeige ich euch heute mal wieder eine absolut leckere sache: gemüsetürmchen mit ziegenkäse und honig

 momentan bin ich noch auf dem "low carb train" und habe auch vor, mir ein dauerticket dafür anzuschaffen ;)
ich versuche so gut es geht auf kohlenhydrate zu verzichten, vor allem auf die "bösen" beilagen, wie nudeln, kartoffeln, reis, brot etc
da aber essen für mich genuß ist, werde ich auch weiterhin pizza, pasta & vor allem burger in allen varianten essen ;) aber eben nicht mehr so oft ...
es gibt nämlich super viele, ganz leckere (low carb) sachen, wie diese hier:


zutaten:

  • zucchini, aubergine, tomate, paprika
  • ziegenkäserolle
  • tymian, rosmarin
  • knoblauch
  • 2 tl honig
  • 2 el balsamico
  • 2 el gemüsebrühe
  • 2 el olivenöl
  • salz, pfeffer
und so geht´s:

das gemüse und den ziegenkäse in scheiben schneiden und abwechselnd auf einen zahnstocher aufspießen und in eine auflaufform stellen.

 für das "dressing" honig, öl, balsamico und gemüsebrühe vermischen, knobi auspressen, die türmchen damit übergiessen und tymian und rosmarin mit in die auflaufform geben, dann ca. 25 minuten bei 180 grad im ofen backen.

Share this:

, ,

CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. Die sehen toll aus! Wenn ich doch nur Ziegenkäse lieber mögen würde....
    Liebe Grüße, Goldengelchen
    P.S.: Hast du schon Themenvorschläge/-wünsche für die Herbst-"Darf ich vorstellen"-Runde? :)

    AntwortenLöschen
  2. Oooh ich LIEBE Ziegenkäse wenn er im Ofen war, vor allem mit anderem Gemüse dazu .. nomnom!

    Zu Deinem Kommentar - welches Buch meintest Du denn? Ich hab drei erwähnt :D haha

    Liebste Grüße und einen tollen Restdonnerstag wünsche ich Dir!

    Maria

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr sehr lecker aus, ich hätte nur wieder das Problem das ich ein Brot dazu essen würde. Bin gespannt auf weitere Rezepte.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen und guten Morgen :-)
    Schau doch mal bei mir auf dem Blog vorbei ;)

    Lieben Gruß, Ann-Cathrin

    www.flying-fawn.com

    AntwortenLöschen
  5. Waaaaaaah, das sieht richtig, richtig lecker aus!! Ich bin ein totaler Ziegenkäse Fan! :) Liebe Grüße, Ann-Katrin

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!