peace, love, reggae & eine gewinnerin

||
das letzte wochenende stand komplett im zeichen des "reggaes" :) 



wie fast jedes jahr waren wir auch dieses mal wieder auf dem afrika-karibik-festival. am samstag standen die "ohrbooten" und die "söhne mannheims" auf der bühne, leider ohne xavier, aber trotzdem gut. 

ich mag das festival recht gerne, die atmosphäre ist gechillt und alle sind total "eeeaaasy" drauf :) 
ausserdem gibt es ganz ausgefallene sachen zum essen. köstlichkeiten aus afrika, jamaika & dem rest der welt. nuko und ich essen meistens den "öko-döner" von der "hanf bakery", also eine teigtasche aus hanfsamen & blättern (allerdings ohne thc, also auch ohne die berauschende wirkung) gefüllt mit salat, fleisch & leckerer joghurtsoße. 

das unerwartete highlight war aber für uns "la pegatina" eine gute-laune-kombo aus barcelona - wir hatten noch nie von dieser band gehört & auch kein wort davon verstanden, was sie gesungen haben, trotzdem war es das beste konzert seit langem! alle waren die ganze zeit am hüpfen und tanzen und am ende habe ich trotz regen und kühlen temperaturen total geschwitzt :)


 als zugabe gab es dann eine acoustic-einlage mitten in der zuschauermenge



mein persönliches highlight seht ihr hier:


 ein guter freund von uns hat auf dem festival gefilmt und konnte zwei sänger der "söhne mannheims" (fotos aussen) und die ohrbooten (foto mitte) dazu bewegen, sich mit mir ablichten zu lassen :)))) *freu*

wünsche euch einen chilligen abend!

***
und die gewinnerin des "persönlichen kalenders" steht fest: mrs sternstunden -> glückwunsch! an alle anderen: nicht traurig sein, dass nächste giveaway ist schon in planung! oder ihr schaut hier vorbei, dort könnt ihr mit ein wenig glück auch noch einen kalender gewinnen :)

Kommentare:

  1. Die Bilder sprechen für sich!!! Sieht wirklich sehr gemütlich trotz Regen aus. Wir haben die Söhne Mannheims vor einigen Jahren auch live gesehen und die sind wirklich super gut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina :-)
    Ich habe das Festival viele Jahre besucht und es gab sehr viele gute Künstler, aber mein Highlight war das Konzert mit Jan Delay. Ich sag nur *Oh Jonny.*

    Ich liebe wie du auch das Afrika-Karibik-Festival und habe mich immer sehr darauf gefreut. Allerdings teilte ich diese Liebe zum Reggae mit meinem Exfreund.

    Glückwunsch an Mrs.Sternstunden. Das ist wirklich ein tolles und persönliches Geschenk.

    Liebe Grüße
    Brooke

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

peace, love, reggae & eine gewinnerin

das letzte wochenende stand komplett im zeichen des "reggaes" :) 



wie fast jedes jahr waren wir auch dieses mal wieder auf dem afrika-karibik-festival. am samstag standen die "ohrbooten" und die "söhne mannheims" auf der bühne, leider ohne xavier, aber trotzdem gut. 

ich mag das festival recht gerne, die atmosphäre ist gechillt und alle sind total "eeeaaasy" drauf :) 
ausserdem gibt es ganz ausgefallene sachen zum essen. köstlichkeiten aus afrika, jamaika & dem rest der welt. nuko und ich essen meistens den "öko-döner" von der "hanf bakery", also eine teigtasche aus hanfsamen & blättern (allerdings ohne thc, also auch ohne die berauschende wirkung) gefüllt mit salat, fleisch & leckerer joghurtsoße. 

das unerwartete highlight war aber für uns "la pegatina" eine gute-laune-kombo aus barcelona - wir hatten noch nie von dieser band gehört & auch kein wort davon verstanden, was sie gesungen haben, trotzdem war es das beste konzert seit langem! alle waren die ganze zeit am hüpfen und tanzen und am ende habe ich trotz regen und kühlen temperaturen total geschwitzt :)


 als zugabe gab es dann eine acoustic-einlage mitten in der zuschauermenge



mein persönliches highlight seht ihr hier:


 ein guter freund von uns hat auf dem festival gefilmt und konnte zwei sänger der "söhne mannheims" (fotos aussen) und die ohrbooten (foto mitte) dazu bewegen, sich mit mir ablichten zu lassen :)))) *freu*

wünsche euch einen chilligen abend!

***
und die gewinnerin des "persönlichen kalenders" steht fest: mrs sternstunden -> glückwunsch! an alle anderen: nicht traurig sein, dass nächste giveaway ist schon in planung! oder ihr schaut hier vorbei, dort könnt ihr mit ein wenig glück auch noch einen kalender gewinnen :)

Share this:

,

CONVERSATION

2 Kommentare:

  1. Die Bilder sprechen für sich!!! Sieht wirklich sehr gemütlich trotz Regen aus. Wir haben die Söhne Mannheims vor einigen Jahren auch live gesehen und die sind wirklich super gut.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina :-)
    Ich habe das Festival viele Jahre besucht und es gab sehr viele gute Künstler, aber mein Highlight war das Konzert mit Jan Delay. Ich sag nur *Oh Jonny.*

    Ich liebe wie du auch das Afrika-Karibik-Festival und habe mich immer sehr darauf gefreut. Allerdings teilte ich diese Liebe zum Reggae mit meinem Exfreund.

    Glückwunsch an Mrs.Sternstunden. Das ist wirklich ein tolles und persönliches Geschenk.

    Liebe Grüße
    Brooke

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!