memory book / erinnerungsbuch / juni

||
mein juni war herrlich entspannt (obwohl viel passiert ist) und ich kann es fast gar nicht glauben, dass unser sommerurlaub auf mallorca schon wieder über 6 wochen her ist... es kommt wir wie eine ewigkeit vor! würde am liebsten schon wieder in urlaub fahren, aber das geht ja nicht immer ;(

hier kommt also mein juni ... achtung bilderflut :)

 anfang juni waren bei "rock im park" und dort gab es einen stand von einem zigaretten-hersteller. in einer "photobooth" konnte man einen rockstar nachspielen und wurde fotografiert. es gab auch verschiedene requisiten, die man benutzen konnte, wie z.b. gitarren, hüte, perücken. im nachhinein wurde dann die "fan-crowd" noch nachträglich eingebaut... nuko und ich hatten und also in richtige rockstars verwandelt ;) das foto davon habe ich einfach gelocht und abgeheftet.

 links: auf die rückseite des fotos habe ich papier geklebt und darunter unser bändchen festgetackert. auf cremefarbenes papier habe ich ein bisschen text geschrieben

rechts: für die fotohülle habe ich verschiedene fotos von unserem "rip-wochenende" ausgedruckt und ein paar pfeile als verzierung aufgeklebt

 links: in die rückseite der fotohülle habe ich noch unsere eintrittskarte gesteckt und in die längliche tasche ein fotostreifen von einer "richtigen" photobooth

rechts: unsere tischnummernkarte vom 2. hochzeitstag

 die nächste fotohülle habe ich mit fotos von unserem 2. hochzeitstag gefüllt. am oberen rand habe ich eine art "reiter" festgetackert mit dem wort "love". auf die fotohüllen habe ich dann einen sticker geklebt und ein bisschen text darauf geschrieben.

 links: noch mehr fotos! dieses mal von unserem mallorca-finca-urlaub

rechts: ein gruppenfoto auf das ich mit dem "dymo junior" das wort "mallorca" ausgedruckt habe und mit einem bunten papier hinterlegt habe

 links: auf die rückseite des gruppenfotos habe ich wieder papier geklebt und ein bisschen text geschrieben

rechts: mehr fotos

 statt eines fotos, habe ich dieses mal auch ein bisschen papier mit text in eine der hüllen gesteckt

 auf dieser seite habe ich 2 fotos in ca. 9x9cm ausgedruckt und gleich daneben bedrucktes scrapbooking papier eingeklebt und jeweils eine kleinigkeit dazugeschrieben

 links: wieder das gleiche: quadratische fotos und daneben bedruckte papiere mit text

rechts: ein kinoticket

 im juni habe ich viele kleine notizen von nuko bekommen, kleine zettel oder emails mit süssen kommentaren :) diese habe ich alle gesammelt und in einen transparenten umschlag gesteckt. auf den umschlag habe ich wieder mit meinem "dymo junior" das wort "loveletters" gedruckt, hinterlegt und aufgeklebt.
ich freue mich immer ganz besonders über so kleine liebesbeweise und ich finde, dass man die gut aufbewahren muss :)

 auf den letzten seiten - wie immer- mein wochenrückblick (irgendwie hatte mein juni nur 3 wochen und es ist nicht richtig aufgegangen mit dem format....ganz komisch)

und die letzte seite eines jeden monats - die rückseite des wochenrückblicks- nutze ich dieses jahr, um ein zitat oder einen spruch zu meinem wort "focus" einzufügen.

***
zu kaufen in meinem dawanda-shop:
- gestalte dein eigenes memory book für 2013!

mehr von meinen memory books gibts hier:

***
das kreativteam
ich habe drei liebe & kreative bloggerinnen eingeladen ihr eigenes memory book zu gestalten und sie zeigen ihre wunderbaren einträge auf ihren blogs. schaut mal vorbei!

 photo 1-ina_zps0f99f423.jpg photo 1-jule_zps30c8cc21.jpg photo 1-coco_zpsdf83066d.jpg

Kommentare:

  1. Es sieht wie immer absolut toll aus. Ich kann mich leider einfach nicht dazu durchringen immer alles zu sammeln oder ich bin nicht kreativ genug um jeden Monat so toll zu gestalten. Leider. Aber dein Memory Book schaue ich mir immer wieder gern an.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schaue auch immer wider gerne in Deinen Monatsrückblick. Das sind wirklich tolle Erinnerungen und cih bin ganz neidisch, dass bei Dir alles immer so hübsch aussieht. :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Oooh wundervoll! Das Zitat finde ich besonders toll und hat mich gerade ein bisschen sentimental gestimmt :)

    Viele liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht fantastisch aus! Sehr kreativ.

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch und die Idee ist toll. Du bist total kreativ und wenn ich die Zeit hätte, würde ich mir auch so ein Buch machen. Inspiriert mich. :)

    AntwortenLöschen
  6. Nur ganz nebenbei: ich liebe diese memory books :)
    Haben die Bilder bei RiP eigentlich gekostet? Wollte auch eins machen. Auch in den kleinen Automaten, die überall rumstanden - aber keiner hat mitgemacht & alleine fand ich doof!

    AntwortenLöschen
  7. Ich will, soll, muss das auch machen! Irgendwie gehen sonst immer so viele schöne Momente unter. Kleine Frage: wie machst du das mit dem Ausdrucken der Bilder? Druckst du die Zuhause aus? Mir geht es oft so, dass meine Kreativität wieder verflogen ist, bis ich die Bilder in der Hand halte....

    AntwortenLöschen
  8. Hi Bina!
    Hach ich muss mir endlich die Zeit nehmen, die Fotos zu sortieren und zu bestellen...
    Mit den Eisformen bin ich super zufrieden, mit ein bisschen warmem Wasser von Außen löst sich das Eis total einfach heraus. Ich werde mir wohl noch ein zweites Set kaufen, dann kann ich in die Massenproduktion gehen ;-).
    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön sind deine Seiten wieder geworden. :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

memory book / erinnerungsbuch / juni

mein juni war herrlich entspannt (obwohl viel passiert ist) und ich kann es fast gar nicht glauben, dass unser sommerurlaub auf mallorca schon wieder über 6 wochen her ist... es kommt wir wie eine ewigkeit vor! würde am liebsten schon wieder in urlaub fahren, aber das geht ja nicht immer ;(

hier kommt also mein juni ... achtung bilderflut :)

 anfang juni waren bei "rock im park" und dort gab es einen stand von einem zigaretten-hersteller. in einer "photobooth" konnte man einen rockstar nachspielen und wurde fotografiert. es gab auch verschiedene requisiten, die man benutzen konnte, wie z.b. gitarren, hüte, perücken. im nachhinein wurde dann die "fan-crowd" noch nachträglich eingebaut... nuko und ich hatten und also in richtige rockstars verwandelt ;) das foto davon habe ich einfach gelocht und abgeheftet.

 links: auf die rückseite des fotos habe ich papier geklebt und darunter unser bändchen festgetackert. auf cremefarbenes papier habe ich ein bisschen text geschrieben

rechts: für die fotohülle habe ich verschiedene fotos von unserem "rip-wochenende" ausgedruckt und ein paar pfeile als verzierung aufgeklebt

 links: in die rückseite der fotohülle habe ich noch unsere eintrittskarte gesteckt und in die längliche tasche ein fotostreifen von einer "richtigen" photobooth

rechts: unsere tischnummernkarte vom 2. hochzeitstag

 die nächste fotohülle habe ich mit fotos von unserem 2. hochzeitstag gefüllt. am oberen rand habe ich eine art "reiter" festgetackert mit dem wort "love". auf die fotohüllen habe ich dann einen sticker geklebt und ein bisschen text darauf geschrieben.

 links: noch mehr fotos! dieses mal von unserem mallorca-finca-urlaub

rechts: ein gruppenfoto auf das ich mit dem "dymo junior" das wort "mallorca" ausgedruckt habe und mit einem bunten papier hinterlegt habe

 links: auf die rückseite des gruppenfotos habe ich wieder papier geklebt und ein bisschen text geschrieben

rechts: mehr fotos

 statt eines fotos, habe ich dieses mal auch ein bisschen papier mit text in eine der hüllen gesteckt

 auf dieser seite habe ich 2 fotos in ca. 9x9cm ausgedruckt und gleich daneben bedrucktes scrapbooking papier eingeklebt und jeweils eine kleinigkeit dazugeschrieben

 links: wieder das gleiche: quadratische fotos und daneben bedruckte papiere mit text

rechts: ein kinoticket

 im juni habe ich viele kleine notizen von nuko bekommen, kleine zettel oder emails mit süssen kommentaren :) diese habe ich alle gesammelt und in einen transparenten umschlag gesteckt. auf den umschlag habe ich wieder mit meinem "dymo junior" das wort "loveletters" gedruckt, hinterlegt und aufgeklebt.
ich freue mich immer ganz besonders über so kleine liebesbeweise und ich finde, dass man die gut aufbewahren muss :)

 auf den letzten seiten - wie immer- mein wochenrückblick (irgendwie hatte mein juni nur 3 wochen und es ist nicht richtig aufgegangen mit dem format....ganz komisch)

und die letzte seite eines jeden monats - die rückseite des wochenrückblicks- nutze ich dieses jahr, um ein zitat oder einen spruch zu meinem wort "focus" einzufügen.

***
zu kaufen in meinem dawanda-shop:
- gestalte dein eigenes memory book für 2013!

mehr von meinen memory books gibts hier:

***
das kreativteam
ich habe drei liebe & kreative bloggerinnen eingeladen ihr eigenes memory book zu gestalten und sie zeigen ihre wunderbaren einträge auf ihren blogs. schaut mal vorbei!

 photo 1-ina_zps0f99f423.jpg photo 1-jule_zps30c8cc21.jpg photo 1-coco_zpsdf83066d.jpg

Share this:

, ,

CONVERSATION

9 Kommentare:

  1. Es sieht wie immer absolut toll aus. Ich kann mich leider einfach nicht dazu durchringen immer alles zu sammeln oder ich bin nicht kreativ genug um jeden Monat so toll zu gestalten. Leider. Aber dein Memory Book schaue ich mir immer wieder gern an.

    AntwortenLöschen
  2. Ich schaue auch immer wider gerne in Deinen Monatsrückblick. Das sind wirklich tolle Erinnerungen und cih bin ganz neidisch, dass bei Dir alles immer so hübsch aussieht. :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Oooh wundervoll! Das Zitat finde ich besonders toll und hat mich gerade ein bisschen sentimental gestimmt :)

    Viele liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht fantastisch aus! Sehr kreativ.

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch und die Idee ist toll. Du bist total kreativ und wenn ich die Zeit hätte, würde ich mir auch so ein Buch machen. Inspiriert mich. :)

    AntwortenLöschen
  6. Nur ganz nebenbei: ich liebe diese memory books :)
    Haben die Bilder bei RiP eigentlich gekostet? Wollte auch eins machen. Auch in den kleinen Automaten, die überall rumstanden - aber keiner hat mitgemacht & alleine fand ich doof!

    AntwortenLöschen
  7. Ich will, soll, muss das auch machen! Irgendwie gehen sonst immer so viele schöne Momente unter. Kleine Frage: wie machst du das mit dem Ausdrucken der Bilder? Druckst du die Zuhause aus? Mir geht es oft so, dass meine Kreativität wieder verflogen ist, bis ich die Bilder in der Hand halte....

    AntwortenLöschen
  8. Hi Bina!
    Hach ich muss mir endlich die Zeit nehmen, die Fotos zu sortieren und zu bestellen...
    Mit den Eisformen bin ich super zufrieden, mit ein bisschen warmem Wasser von Außen löst sich das Eis total einfach heraus. Ich werde mir wohl noch ein zweites Set kaufen, dann kann ich in die Massenproduktion gehen ;-).
    LG Larissa

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön sind deine Seiten wieder geworden. :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!