erinnerungsbuch / memory book / april

||
der mai ist fast vorbei (reimt sich *hihi*) und ich hoffe, dass der juni besseres wetter bringt, sonst krieg ich die  krise! geht es euch genauso?!
jetzt zeige ich aber erst nochmal meine einträge vom april. dieses mal habe ich nicht sooo viel abgeheftet, da ich die ersten tage des aprils noch mit in meinen märz geschummelt habe, deswegen hatte mein april sozusagen nur 3 wochen :)

mein april beginnt mit einem stapel wäsche (1. foto), den ich zu waschen hatte, nach unserer südamerika-rundreise anfang des monats. dann folgen weitere quadratische fotos, die ich jeweils mit einem "datum-tag" versehen habe.

an einem wochenende waren nuko und ich kreativ (oder haben es zumindest versucht) und haben bilder gemalt. ich habe zwei fotos ausgedruckt und untereinander geklebt und auf jedes einen pfeil und einen kreis geklebt und auf den sticker ein bisschen text geschrieben.


von unserem mädelsabend habe ich ein foto in 13x18 cm entwickeln lassen und habe mit dem "dymo junior" versucht das wort "mädelsabend" auszudrucken, was mir aber nicht wirklich gelungen ist. habt ihr einen tipp, wie ich ein ganzes wort aus diesem gerät raus bekomme?! ich verzweifele regelmässig und bin schon immer kurz davor, das ding an die wand zu schmeissen...*aarrrggghhh*

links: auf die rückseite des fotos habe ich dann noch zwei einzelne fotos untereinander geklebt. unten links ist "palina power" mit der wir nach gefühlten 2 stunden wartezeit endlich ein foto machen konnten, aber dann war die qualität so schlecht, dass fast nichts zu erkennen ist :(
rechts: nochmal 6 quadratische fotos mit "datum-tags"

links: mein "day in the life" vom april. dazu habe ich auch wieder 6 quadratische fotos ausgedruckt und neben jedes foto die uhrzeit und einen kurzen text geschrieben.
rechtsmein monatlicher wochenrückblick

und die letzte seite eines jeden monats - die rückseite des wochenrückblicks- nutze ich dieses jahr, um ein zitat oder einen spruch zu meinem wort "focus" einzufügen.


+++ ACHTUNG SOMMERPAUSE +++
ich schließe meinen dawanda-shop für eine kleine sommerpause von montag, 3.6. bis 17.6.13. alle bestellungen die bis sonntag abend eingehen, werden noch bearbeitet!

***
zu kaufen in meinem dawanda-shop:
gestalte dein eigenes memory book für 2013!
transparente fototaschen

mehr von meinen memory books gibts hier:

***
das kreativteam
ich habe drei liebe & kreative bloggerinnen eingeladen ihr eigenes memory book zu gestalten und sie zeigen ihre wunderbaren einträge auf ihren blogs. schaut mal vorbei!

 photo 1-ina_zps0f99f423.jpg photo 1-jule_zps30c8cc21.jpg photo 1-coco_zpsdf83066d.jpg

Kommentare:

  1. Wie meinst du das denn mit ganzen Wörtern aus dem Dymo herausbekommen? Ich habe auch einen...

    AntwortenLöschen
  2. @fraeulein todoliste: manche buchstaben werden nur halb gedruckt und dann kann man das wort so schlecht lesen...egal wie fest ich da drauf drücke ;(

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool, dein Buch sieht richtig klasse aus! :) Ich hätte auch gerne so eins, aber bestimmt hab ich dann nie Lust jeden Monat was reinzukleben oder reinzuschreiben, obwohl das soo toll aussieht :)

    Liebste Grüße,
    Natalie von Paperwings-blabla

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ist dein Erinnerungsbuch geworden und ... mit dem Dymo kann ich leider noch nicht helfen :-( (meines ist immer noch unterwegs, aber lt. Bewertungen gibt es immer wieder mal Probleme).
    Ansonsten wünsche ich dir auf jeden Fall schon mal ein tolles Wochenende und eine angenehme Sommerpause im Shop :D.

    AntwortenLöschen
  5. Das Tequila Bild ist auch spitze :) Ich liiiiebe Tequila! Da müsste es auch noch ein witziges Bild geben.
    Ich bin übrigens auch definitiv für besseres Wetter nächsten Monat! Nicht nur, dass ich Ende Juni endlich meinen besten Freund wieder sehe und dann erst mal den restlichen Sommer in Hamburg und der Ostsee sein werde - Nein, auch weil nächste Woche Rock im Park ist und ich ganz ehrlich keine Lust mehr habe, länger mit Heizung und Wärmflasche den Tag im Bett zu verbringen.
    xx

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bina :-)
    Ich habe auch den *Junior Dymo* und liebe es alles um mich herum zu beschriften, wie zum Beispiel : meine Hefter, Timer,Ordner und meine Memorybooks.

    Am anfang hatte ich Probleme mit dem Dymo. Er hat manchmal 3 Buchstaben auf einen Buchstaben gelegt. Argh. Dann hat er das Wort nicht zusammen raus gedruckt. Arghhh.

    Mein Freund hat das Band nochmal neu eingelegt und seit dem läuft jede Beschriftung top. Ich weiß wie sich das anfühlt- wenn die Wörter nicht sooo raus gedruckt werden, wie man das möchte.

    Also werf den Dymo nicht an die Wand. Sondern achte auf die Beschriftungsrolle/Farbband!

    Schaust du nachher auch GNTM ?
    Für welches Model bist du ?

    Schönen Abend wünsche ich dir/Euch.

    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  7. Ich finds immer wieder genial, dass dein Mann die kreativen Sachen mitmacht. Mein Mann würde das niemals machen. :(
    Deine Seiten sind wieder total schön geworden! <3

    AntwortenLöschen
  8. Und wieder ist ein Monat zu Ende, wahnsinn wie die Zeit rast. Ich schaue mir so gerne die Seiten deines Memorybooks an und werde gleich auch mit meinem weitermachen :-) Gestern habe ich schon angefangen und heute wird der "Mai" abgeschlossen.

    Mit dem Dymo hatte ich anfangs auch Probleme. Mittlerweile halte ich ihn vor mich und drücke mit beiden Daumen kräftig und bestimmt zu, so klappt es eigentlich immer. Und ich liebe dieses Teil, ich beschrifte schon die ganze Wohnung damit ;-) Mein Freund schmunzelt nur noch über meine Etiketten!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es immer wieder erstaunlich, was? Na Dein Erinnerungsbuch :o die Idee ist wirklich toll.

    Sicher aber auch eine sehr aufwendige Sache, dafür am Monatsende ein super "Erinnerungsbuch".

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bina,
    ich hatte auch ähnliche Gefühle bezüglich meines Prägegerätes. Es hat einfach nicht gemacht was ich wollte. Teilweise Buchstaben nur ganz leicht gedruckt, dann mit ganz wenig Abstand, ein anderes Mal mit eeewigem Abstand, so dass es schon nach zwei Wötern statt einem ausseh... Ich hab dann Bilder vom Ergebnis gemacht und mich an den Kundenserive gewandt und das war echt super. Ich musste mein Gerät einschicken und hab dafür ein neues bekommen. Ging alles super schnell und jetzt ist alles top, es macht was ich will. Allerdings hab ich ein bisschen Angst, wenn ich das Band wechseln muss...
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht so toll aus!
    Ich würde dich ja gerne einstellen, damit du mir auch so ein hübsches Büchlein mit meinen Fotos zauberst :D Ich bin viel zu unkreativ :(

    AntwortenLöschen
  12. In welcher Größe druckst du deine Bilder? :)
    (die kleinen viereckigen)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

erinnerungsbuch / memory book / april

der mai ist fast vorbei (reimt sich *hihi*) und ich hoffe, dass der juni besseres wetter bringt, sonst krieg ich die  krise! geht es euch genauso?!
jetzt zeige ich aber erst nochmal meine einträge vom april. dieses mal habe ich nicht sooo viel abgeheftet, da ich die ersten tage des aprils noch mit in meinen märz geschummelt habe, deswegen hatte mein april sozusagen nur 3 wochen :)

mein april beginnt mit einem stapel wäsche (1. foto), den ich zu waschen hatte, nach unserer südamerika-rundreise anfang des monats. dann folgen weitere quadratische fotos, die ich jeweils mit einem "datum-tag" versehen habe.

an einem wochenende waren nuko und ich kreativ (oder haben es zumindest versucht) und haben bilder gemalt. ich habe zwei fotos ausgedruckt und untereinander geklebt und auf jedes einen pfeil und einen kreis geklebt und auf den sticker ein bisschen text geschrieben.


von unserem mädelsabend habe ich ein foto in 13x18 cm entwickeln lassen und habe mit dem "dymo junior" versucht das wort "mädelsabend" auszudrucken, was mir aber nicht wirklich gelungen ist. habt ihr einen tipp, wie ich ein ganzes wort aus diesem gerät raus bekomme?! ich verzweifele regelmässig und bin schon immer kurz davor, das ding an die wand zu schmeissen...*aarrrggghhh*

links: auf die rückseite des fotos habe ich dann noch zwei einzelne fotos untereinander geklebt. unten links ist "palina power" mit der wir nach gefühlten 2 stunden wartezeit endlich ein foto machen konnten, aber dann war die qualität so schlecht, dass fast nichts zu erkennen ist :(
rechts: nochmal 6 quadratische fotos mit "datum-tags"

links: mein "day in the life" vom april. dazu habe ich auch wieder 6 quadratische fotos ausgedruckt und neben jedes foto die uhrzeit und einen kurzen text geschrieben.
rechtsmein monatlicher wochenrückblick

und die letzte seite eines jeden monats - die rückseite des wochenrückblicks- nutze ich dieses jahr, um ein zitat oder einen spruch zu meinem wort "focus" einzufügen.


+++ ACHTUNG SOMMERPAUSE +++
ich schließe meinen dawanda-shop für eine kleine sommerpause von montag, 3.6. bis 17.6.13. alle bestellungen die bis sonntag abend eingehen, werden noch bearbeitet!

***
zu kaufen in meinem dawanda-shop:
gestalte dein eigenes memory book für 2013!
transparente fototaschen

mehr von meinen memory books gibts hier:

***
das kreativteam
ich habe drei liebe & kreative bloggerinnen eingeladen ihr eigenes memory book zu gestalten und sie zeigen ihre wunderbaren einträge auf ihren blogs. schaut mal vorbei!

 photo 1-ina_zps0f99f423.jpg photo 1-jule_zps30c8cc21.jpg photo 1-coco_zpsdf83066d.jpg

Share this:

, ,

CONVERSATION

12 Kommentare:

  1. Wie meinst du das denn mit ganzen Wörtern aus dem Dymo herausbekommen? Ich habe auch einen...

    AntwortenLöschen
  2. @fraeulein todoliste: manche buchstaben werden nur halb gedruckt und dann kann man das wort so schlecht lesen...egal wie fest ich da drauf drücke ;(

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool, dein Buch sieht richtig klasse aus! :) Ich hätte auch gerne so eins, aber bestimmt hab ich dann nie Lust jeden Monat was reinzukleben oder reinzuschreiben, obwohl das soo toll aussieht :)

    Liebste Grüße,
    Natalie von Paperwings-blabla

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön ist dein Erinnerungsbuch geworden und ... mit dem Dymo kann ich leider noch nicht helfen :-( (meines ist immer noch unterwegs, aber lt. Bewertungen gibt es immer wieder mal Probleme).
    Ansonsten wünsche ich dir auf jeden Fall schon mal ein tolles Wochenende und eine angenehme Sommerpause im Shop :D.

    AntwortenLöschen
  5. Das Tequila Bild ist auch spitze :) Ich liiiiebe Tequila! Da müsste es auch noch ein witziges Bild geben.
    Ich bin übrigens auch definitiv für besseres Wetter nächsten Monat! Nicht nur, dass ich Ende Juni endlich meinen besten Freund wieder sehe und dann erst mal den restlichen Sommer in Hamburg und der Ostsee sein werde - Nein, auch weil nächste Woche Rock im Park ist und ich ganz ehrlich keine Lust mehr habe, länger mit Heizung und Wärmflasche den Tag im Bett zu verbringen.
    xx

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bina :-)
    Ich habe auch den *Junior Dymo* und liebe es alles um mich herum zu beschriften, wie zum Beispiel : meine Hefter, Timer,Ordner und meine Memorybooks.

    Am anfang hatte ich Probleme mit dem Dymo. Er hat manchmal 3 Buchstaben auf einen Buchstaben gelegt. Argh. Dann hat er das Wort nicht zusammen raus gedruckt. Arghhh.

    Mein Freund hat das Band nochmal neu eingelegt und seit dem läuft jede Beschriftung top. Ich weiß wie sich das anfühlt- wenn die Wörter nicht sooo raus gedruckt werden, wie man das möchte.

    Also werf den Dymo nicht an die Wand. Sondern achte auf die Beschriftungsrolle/Farbband!

    Schaust du nachher auch GNTM ?
    Für welches Model bist du ?

    Schönen Abend wünsche ich dir/Euch.

    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  7. Ich finds immer wieder genial, dass dein Mann die kreativen Sachen mitmacht. Mein Mann würde das niemals machen. :(
    Deine Seiten sind wieder total schön geworden! <3

    AntwortenLöschen
  8. Und wieder ist ein Monat zu Ende, wahnsinn wie die Zeit rast. Ich schaue mir so gerne die Seiten deines Memorybooks an und werde gleich auch mit meinem weitermachen :-) Gestern habe ich schon angefangen und heute wird der "Mai" abgeschlossen.

    Mit dem Dymo hatte ich anfangs auch Probleme. Mittlerweile halte ich ihn vor mich und drücke mit beiden Daumen kräftig und bestimmt zu, so klappt es eigentlich immer. Und ich liebe dieses Teil, ich beschrifte schon die ganze Wohnung damit ;-) Mein Freund schmunzelt nur noch über meine Etiketten!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde es immer wieder erstaunlich, was? Na Dein Erinnerungsbuch :o die Idee ist wirklich toll.

    Sicher aber auch eine sehr aufwendige Sache, dafür am Monatsende ein super "Erinnerungsbuch".

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bina,
    ich hatte auch ähnliche Gefühle bezüglich meines Prägegerätes. Es hat einfach nicht gemacht was ich wollte. Teilweise Buchstaben nur ganz leicht gedruckt, dann mit ganz wenig Abstand, ein anderes Mal mit eeewigem Abstand, so dass es schon nach zwei Wötern statt einem ausseh... Ich hab dann Bilder vom Ergebnis gemacht und mich an den Kundenserive gewandt und das war echt super. Ich musste mein Gerät einschicken und hab dafür ein neues bekommen. Ging alles super schnell und jetzt ist alles top, es macht was ich will. Allerdings hab ich ein bisschen Angst, wenn ich das Band wechseln muss...
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht so toll aus!
    Ich würde dich ja gerne einstellen, damit du mir auch so ein hübsches Büchlein mit meinen Fotos zauberst :D Ich bin viel zu unkreativ :(

    AntwortenLöschen
  12. In welcher Größe druckst du deine Bilder? :)
    (die kleinen viereckigen)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!