ihr fragt // ich antworte // memory book

||
in letzter zeit habe ich viele anfragen bekommen, wie ich die einträge in mein erinnerungsbuch organisiere oder wieviel zeit ich in die gestaltung investiere usw... und da habe ich mir gedacht, dass ich demnächst mal einen "frage-antwort-post" machen könnte, mit allem was ihr schon immer mal wissen wolltet.

also, löchert mich!
ich sammele alle fragen und antworte dann demnächst in einem post :)

Kommentare:

  1. Ok, du hast es nicht anders gewollt! ^^ *lufthol*
    1. Wieviel Zeit verwendest du täglich / wöchentlich darauf?
    2. Wie machst du das mit den Fotos? Machst du die tagsüber mit dem Handy und druckst sie abends aus? Auf was für Papier?
    3. Hast du eine bestimmte Routine beim Verfassen der Einträge?
    4. Schreibst du deinen kompletten Tagesablauf auf oder pickst du dir ein paar Highlights raus?
    5. Sieht dein Schreibtisch danach auch immer so schrecklich aus?

    So, mehr fällt mir gerade nicht ein ;)
    Ich bin gespannt!!!

    xoxo, Großstadtprinzessin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina!
    Mich interessiert es total wo du all die schönen Papiere immer her hast - ich hatte das schonmal gefragt - aber ich weiß nicht mehr wo und ob es darauf eine Antwort gab :)
    Desweiteren würde mich interessieren welchen Kleber du benutzt!
    Liebe Grüße
    Anny

    AntwortenLöschen
  3. Da ich ja auch grad sehnsüchtig auf mein Album warte :-) wo bekommst du die Utensilien/ Papiere/ scrapbooking Zubehör her? Machst Du alle Einträge direkt oder sammelst du sie den Monat über? Heftest du auch Karten/ Briefe ab? Was machst Du mit Eintrittskarten von Veranstaltungen bei denen du keine Fotos gemacht hast, wie klebst Du sie ein? Lässt Du die Bilder entwickeln oder druckst du sie zu Hause aus?
    Liebe grüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Mich würde brennend interessieren welches Material Du beim Ordner benutzt - also nicht das Papier sondern womit Du das am Rücken klebst. :)

    Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bina :)
    Coole Sache :) Also mich würde ja interessieren, mit welchem Programm du deine Wochenrückblicke erstellst.
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog gefällt mir! Spritzig, frisch und originell!

    Kreative Grüsse
    Neumitglied
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir! Freut mich mit Dir eine neue Leserin zu haben!! Einen super schönen Blog hast Du da!! Ich bleibe dann gleich mal hier! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bina, ich würde gerne wissen wo du die Ringe zum Binden deiner Alben kaufst. Dann kann ich meine Alben noch schöner machen :)

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolle Idee von Dir mit dem "frage-antwort-post" Ich versuche Dich mal zu löchern ;-) Ich saß heute zum ersten Mal an meinem Erinnerungsbuch. Ich saß da und wusste überhaupt nicht, wie ich anfangen sollte ... hatte Angst irgendwas "falsch" zu machen. Wie ist es bei Dir?

    *legst Du einfach los und verlässt Dich auf Dein Bauchgefühl?
    *Was benutzt Du alles? Stempel, Stanzer, Tape?
    *Gehst Du immer die Fotos ausdrucken?
    *Wie druckst Du die IG Fotos aus?
    *Wie kann man bestimmte Gesichter auf den Fotos verblassen, wenn man über sein Erinnerungsbuch auf dem Blog posten möchte?
    *Was hälst Du alles fest in Deinem Buch? Alles was für Dich wichtig ist oder nur das, was Du gemeinsam mit Deinem Mann erlebt hast?
    *Heftest Du überhaupt was in die Abteilung "Dezember" wenn Du noch ein extra Weihnachts-Erinnerungsbuch hast?
    *Bekommst Du Dein Erinnerungsbuch überhaupt am Ende des Jahres noch richtig zu?

    Ich glaube jetzt habe ich ein wenig übertrieben ... aber das fiel mir so spontan alles ein :-)))
    VLG

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Bina :-)
    Darf ich morgen auch noch Fragen stellen ? Bin jetzt zu müde....

    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo! Habe auch gerade mien Erinnerungsbücher erhalten und freue mich schon total aufs loslegen aber ich weiß auch noch nicht so richtig wie.
    Wie groß machst du die Seiten immer? Ich hab 21x16 ausgemssen kommt das ungefähr hin? Und wenn du kein Scrappbookingpapier nimmst, was nimmst du dann? ein festeres weißes?

    Vielen Dank für den tollen Post und deine tollen Ideen :-)
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bina,

    ich bin schon länger Fan Deiner Seite und vor allen von Deinen Memorie-Büchern. Ich habe immer wieder überlegt, mit auch eins anzuschaffen aber ich scheitere bei solchen Sachen leider immer an meinem eigenen zu hohen Anspruch wenn es um's kreative gestalten geht. Aber genau das bewundere ich bei Dir -> die Seiten sind häufig so "einfach" (nicht negativ gemeint) gemacht aber doch toll.
    - Vielleicht kannst Du ein bisschen was schreiben, wie Du die Seitengestaltung angehst -> hast Du eine bestimmt Vorstellung und wählst dann alles dazu aus oder suchst Du erst Material aus und setzt es dann zusammen oder fängst Du einfach an und es ergibt sich dann eins um andere?
    - Wie häufig sitzt Du an Deinem Buch?
    - Wie lange brauchst Du im Schnitt für eine Seite? Setzt Du Dir ein Zeitlimit?
    - Sammelst Du oder machst Du alles zeitnah?
    Ich bin sehr gespannt auf Deine Tipps. Ich habe mir für diese Jahr nun erst mal ein Fotoalbum als Erinnerungsbuch angelegt, in das alles hineinkommt. Ich hoffe, ich halte durch das immer gleich zeitnah zu füllen um am Jahresende alle möglichen Erinnerungen gesammelt in den Händen zu halten. Und ich bin gespannt, ob sich die Eintrage im Laufe der Monate verändern werden.
    Liebe Grüße, Peti

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bina,

    mich interessiert in dem Zusammenhang ganz besonders das Fotos drucken. Du druckst die Bilder ja zu Hause aus, oder? bist du zufrieden mit deinem Gerät? Und wie lange reicht dann bei dir ein Farbband/Patrone?? Ich überlege mir auch einen Canon selphy anzuschaffen bin aber unsicher ob sich das wirklich rentiert... Man ist natürlich viel flexibler.. Bist du noch zufrieden damit?

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Danke sehr!Ist es auch!;)
    Ich würde echt gern mal ein paar Seiten von deinem Memory Book sehen!Von außen sieht es jedenfalls schon echt toll aus!
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bina :-)
    Jetzt bin ich ausgeschlafen. ;-)

    Es würde mich interessieren :
    1.) Schreibst du Tagebuch ?(nur Text oder hast du bereits da schon Fotos mit-eingeklebt?)

    2.)Seit wann gestaltest du deine Memoriealben ? (konnte bisher nur (bis 2008) auf deinem Blog zurück verfolgen...

    3.)Dein Mann Stephan/Nuko ist stets mit im Memoriebook zu sehen. :-) Macht er für sich selbst auch solche Text/Foto Dokumentationen ?

    4.)Mich würden deine Lieblingsblogger(Blog Links) interessieren (die du täglich besuchst),die dein Hobby (Memorybooks) teilen.

    5.)Gibt es Bücher/Journale (Inspirationen)die du dir im In oder Ausland kaufst/schicken lässt?

    6.)Darf ich fragen weshalb es auf deinem Blog kein Blog-Archiv gibt? Es ist etwas schwer über die Labels dein Blogstart -> quasi von *Anfang an* zu verfolgen. (Vielleicht ist es auch extra so eingestellt. Falls ich zu persönliche Fragen gestellt habe- einfach weglassen.

    Vielleicht erreicht mich morgen mein bestelltes Memorybook. :-)

    Schönes W-ende
    wünscht dir Brooke

    AntwortenLöschen
  16. süßer blog :)
    mir gefällt dein header!
    xxx

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Bine

    Es wurden nun schon viele Fragen gestellt und ich hoffe, dass ich sie jetzt nicht wiederhole. :)

    Ich möchte gerne wissen, ob du schon immer so kreativ warst oder besser gesagt, wie fallen dir diese tollen Ideen ein, dein Buch zu gestalten? Auch bezogen auf deine selbstgemachte &-Lampe oder die tolle Idee für die Schmuckaufbewahrung, von woher nimmst du die Inspiration für solche Dinge?

    Ich finde es so traumhaft schön, dass bei dir das ganze Buch so harmoniert. Die Farben wählst du sehr passend aus und im Allgemeinen hast du ein wirkliches Talent. Riesen-grosses Kompliment!!

    Ausserdem würde ich gerne wissen, wie du mit den Alben angefangen hast. War es am Anfang ein "Krampf" diese Büchlein richtig zusammenzusetzen und wie verbindest du eigentlich die Buchringe mit der bezogenen Graupappe??
    Und ist das Papier, welches du für die Monats-Register benutzt einfach ein normales Schreibpapier oder ein spezielles Papier? Klebst du die Register, welche oben herausstehen einfach dazu, oder ist alles aus einem einzigen Stück Papier gemacht?

    Ich freue mich über deine Antwort!!
    Mach weier so! :)

    Liebe Grüsse aus Liechtenstein

    P.S.: Ein Video, in welchem du die Entstehung eines ganzen Erinnerungbuches von A bis Z zeigst, wäre sicher sehr spannend! Ich würde mich freuen. :)

    AntwortenLöschen
  18. Halloo :) Kannst du mehr Fotos von den Papieren der Erinnerungsbücher hochladen? Ich hab heute ein neues Papier aus deinem neusten Post gesehen, das sieht so wunderschön und anders aus, als wie ich es dachte! Es wäre toll, wenn du mehr Bilder hochladen würdest, wo man die Papiere besser erkennen kann. Am besten natürlich als fertiges Erinnerungsbuch :)dann machst du noch ein bisschen promotion für deine Bücher, ist ja schließlich der perfekte Zeitpunkt, sich zu entscheiden ein Jahresbuch anzufangen und ich kann mich vllt. besser entscheiden :)mach weiter so, ich liebe deinen blog ♥

    AntwortenLöschen
  19. Woher hast du die tollen Scrapbooking Papiere? :) und ich finde auch, die Papiere/ Layouts sollte man mehr sehen und werben!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

ihr fragt // ich antworte // memory book

in letzter zeit habe ich viele anfragen bekommen, wie ich die einträge in mein erinnerungsbuch organisiere oder wieviel zeit ich in die gestaltung investiere usw... und da habe ich mir gedacht, dass ich demnächst mal einen "frage-antwort-post" machen könnte, mit allem was ihr schon immer mal wissen wolltet.

also, löchert mich!
ich sammele alle fragen und antworte dann demnächst in einem post :)

Share this:

,

CONVERSATION

19 Kommentare:

  1. Ok, du hast es nicht anders gewollt! ^^ *lufthol*
    1. Wieviel Zeit verwendest du täglich / wöchentlich darauf?
    2. Wie machst du das mit den Fotos? Machst du die tagsüber mit dem Handy und druckst sie abends aus? Auf was für Papier?
    3. Hast du eine bestimmte Routine beim Verfassen der Einträge?
    4. Schreibst du deinen kompletten Tagesablauf auf oder pickst du dir ein paar Highlights raus?
    5. Sieht dein Schreibtisch danach auch immer so schrecklich aus?

    So, mehr fällt mir gerade nicht ein ;)
    Ich bin gespannt!!!

    xoxo, Großstadtprinzessin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bina!
    Mich interessiert es total wo du all die schönen Papiere immer her hast - ich hatte das schonmal gefragt - aber ich weiß nicht mehr wo und ob es darauf eine Antwort gab :)
    Desweiteren würde mich interessieren welchen Kleber du benutzt!
    Liebe Grüße
    Anny

    AntwortenLöschen
  3. Da ich ja auch grad sehnsüchtig auf mein Album warte :-) wo bekommst du die Utensilien/ Papiere/ scrapbooking Zubehör her? Machst Du alle Einträge direkt oder sammelst du sie den Monat über? Heftest du auch Karten/ Briefe ab? Was machst Du mit Eintrittskarten von Veranstaltungen bei denen du keine Fotos gemacht hast, wie klebst Du sie ein? Lässt Du die Bilder entwickeln oder druckst du sie zu Hause aus?
    Liebe grüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Mich würde brennend interessieren welches Material Du beim Ordner benutzt - also nicht das Papier sondern womit Du das am Rücken klebst. :)

    Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Bina :)
    Coole Sache :) Also mich würde ja interessieren, mit welchem Programm du deine Wochenrückblicke erstellst.
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  6. Dein Blog gefällt mir! Spritzig, frisch und originell!

    Kreative Grüsse
    Neumitglied
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir! Freut mich mit Dir eine neue Leserin zu haben!! Einen super schönen Blog hast Du da!! Ich bleibe dann gleich mal hier! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bina, ich würde gerne wissen wo du die Ringe zum Binden deiner Alben kaufst. Dann kann ich meine Alben noch schöner machen :)

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolle Idee von Dir mit dem "frage-antwort-post" Ich versuche Dich mal zu löchern ;-) Ich saß heute zum ersten Mal an meinem Erinnerungsbuch. Ich saß da und wusste überhaupt nicht, wie ich anfangen sollte ... hatte Angst irgendwas "falsch" zu machen. Wie ist es bei Dir?

    *legst Du einfach los und verlässt Dich auf Dein Bauchgefühl?
    *Was benutzt Du alles? Stempel, Stanzer, Tape?
    *Gehst Du immer die Fotos ausdrucken?
    *Wie druckst Du die IG Fotos aus?
    *Wie kann man bestimmte Gesichter auf den Fotos verblassen, wenn man über sein Erinnerungsbuch auf dem Blog posten möchte?
    *Was hälst Du alles fest in Deinem Buch? Alles was für Dich wichtig ist oder nur das, was Du gemeinsam mit Deinem Mann erlebt hast?
    *Heftest Du überhaupt was in die Abteilung "Dezember" wenn Du noch ein extra Weihnachts-Erinnerungsbuch hast?
    *Bekommst Du Dein Erinnerungsbuch überhaupt am Ende des Jahres noch richtig zu?

    Ich glaube jetzt habe ich ein wenig übertrieben ... aber das fiel mir so spontan alles ein :-)))
    VLG

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Bina :-)
    Darf ich morgen auch noch Fragen stellen ? Bin jetzt zu müde....

    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo! Habe auch gerade mien Erinnerungsbücher erhalten und freue mich schon total aufs loslegen aber ich weiß auch noch nicht so richtig wie.
    Wie groß machst du die Seiten immer? Ich hab 21x16 ausgemssen kommt das ungefähr hin? Und wenn du kein Scrappbookingpapier nimmst, was nimmst du dann? ein festeres weißes?

    Vielen Dank für den tollen Post und deine tollen Ideen :-)
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Bina,

    ich bin schon länger Fan Deiner Seite und vor allen von Deinen Memorie-Büchern. Ich habe immer wieder überlegt, mit auch eins anzuschaffen aber ich scheitere bei solchen Sachen leider immer an meinem eigenen zu hohen Anspruch wenn es um's kreative gestalten geht. Aber genau das bewundere ich bei Dir -> die Seiten sind häufig so "einfach" (nicht negativ gemeint) gemacht aber doch toll.
    - Vielleicht kannst Du ein bisschen was schreiben, wie Du die Seitengestaltung angehst -> hast Du eine bestimmt Vorstellung und wählst dann alles dazu aus oder suchst Du erst Material aus und setzt es dann zusammen oder fängst Du einfach an und es ergibt sich dann eins um andere?
    - Wie häufig sitzt Du an Deinem Buch?
    - Wie lange brauchst Du im Schnitt für eine Seite? Setzt Du Dir ein Zeitlimit?
    - Sammelst Du oder machst Du alles zeitnah?
    Ich bin sehr gespannt auf Deine Tipps. Ich habe mir für diese Jahr nun erst mal ein Fotoalbum als Erinnerungsbuch angelegt, in das alles hineinkommt. Ich hoffe, ich halte durch das immer gleich zeitnah zu füllen um am Jahresende alle möglichen Erinnerungen gesammelt in den Händen zu halten. Und ich bin gespannt, ob sich die Eintrage im Laufe der Monate verändern werden.
    Liebe Grüße, Peti

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bina,

    mich interessiert in dem Zusammenhang ganz besonders das Fotos drucken. Du druckst die Bilder ja zu Hause aus, oder? bist du zufrieden mit deinem Gerät? Und wie lange reicht dann bei dir ein Farbband/Patrone?? Ich überlege mir auch einen Canon selphy anzuschaffen bin aber unsicher ob sich das wirklich rentiert... Man ist natürlich viel flexibler.. Bist du noch zufrieden damit?

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Danke sehr!Ist es auch!;)
    Ich würde echt gern mal ein paar Seiten von deinem Memory Book sehen!Von außen sieht es jedenfalls schon echt toll aus!
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Bina :-)
    Jetzt bin ich ausgeschlafen. ;-)

    Es würde mich interessieren :
    1.) Schreibst du Tagebuch ?(nur Text oder hast du bereits da schon Fotos mit-eingeklebt?)

    2.)Seit wann gestaltest du deine Memoriealben ? (konnte bisher nur (bis 2008) auf deinem Blog zurück verfolgen...

    3.)Dein Mann Stephan/Nuko ist stets mit im Memoriebook zu sehen. :-) Macht er für sich selbst auch solche Text/Foto Dokumentationen ?

    4.)Mich würden deine Lieblingsblogger(Blog Links) interessieren (die du täglich besuchst),die dein Hobby (Memorybooks) teilen.

    5.)Gibt es Bücher/Journale (Inspirationen)die du dir im In oder Ausland kaufst/schicken lässt?

    6.)Darf ich fragen weshalb es auf deinem Blog kein Blog-Archiv gibt? Es ist etwas schwer über die Labels dein Blogstart -> quasi von *Anfang an* zu verfolgen. (Vielleicht ist es auch extra so eingestellt. Falls ich zu persönliche Fragen gestellt habe- einfach weglassen.

    Vielleicht erreicht mich morgen mein bestelltes Memorybook. :-)

    Schönes W-ende
    wünscht dir Brooke

    AntwortenLöschen
  16. süßer blog :)
    mir gefällt dein header!
    xxx

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Bine

    Es wurden nun schon viele Fragen gestellt und ich hoffe, dass ich sie jetzt nicht wiederhole. :)

    Ich möchte gerne wissen, ob du schon immer so kreativ warst oder besser gesagt, wie fallen dir diese tollen Ideen ein, dein Buch zu gestalten? Auch bezogen auf deine selbstgemachte &-Lampe oder die tolle Idee für die Schmuckaufbewahrung, von woher nimmst du die Inspiration für solche Dinge?

    Ich finde es so traumhaft schön, dass bei dir das ganze Buch so harmoniert. Die Farben wählst du sehr passend aus und im Allgemeinen hast du ein wirkliches Talent. Riesen-grosses Kompliment!!

    Ausserdem würde ich gerne wissen, wie du mit den Alben angefangen hast. War es am Anfang ein "Krampf" diese Büchlein richtig zusammenzusetzen und wie verbindest du eigentlich die Buchringe mit der bezogenen Graupappe??
    Und ist das Papier, welches du für die Monats-Register benutzt einfach ein normales Schreibpapier oder ein spezielles Papier? Klebst du die Register, welche oben herausstehen einfach dazu, oder ist alles aus einem einzigen Stück Papier gemacht?

    Ich freue mich über deine Antwort!!
    Mach weier so! :)

    Liebe Grüsse aus Liechtenstein

    P.S.: Ein Video, in welchem du die Entstehung eines ganzen Erinnerungbuches von A bis Z zeigst, wäre sicher sehr spannend! Ich würde mich freuen. :)

    AntwortenLöschen
  18. Halloo :) Kannst du mehr Fotos von den Papieren der Erinnerungsbücher hochladen? Ich hab heute ein neues Papier aus deinem neusten Post gesehen, das sieht so wunderschön und anders aus, als wie ich es dachte! Es wäre toll, wenn du mehr Bilder hochladen würdest, wo man die Papiere besser erkennen kann. Am besten natürlich als fertiges Erinnerungsbuch :)dann machst du noch ein bisschen promotion für deine Bücher, ist ja schließlich der perfekte Zeitpunkt, sich zu entscheiden ein Jahresbuch anzufangen und ich kann mich vllt. besser entscheiden :)mach weiter so, ich liebe deinen blog ♥

    AntwortenLöschen
  19. Woher hast du die tollen Scrapbooking Papiere? :) und ich finde auch, die Papiere/ Layouts sollte man mehr sehen und werben!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!