wochenrückblick 34/12

||
1 // getragen: kurze hose // 2 // gegessen:  dinnele (fladenbrot mit sauerrahm, speck & zwiebeln // 3 // gemacht: eine zweite "ernte" rosen eingefahren
                               
4 // gesehen:  unsere lieblingsband auf dem stadtfest // 5 // gekauft: papiere für mein kroaten-mini-album // 6 // gefreut: über meine erste rote tomate

Kommentare:

  1. hach ja, kurze hosen kamen diesen "sommer" nun wirklich viel zu selten zum einsatz, oder?! auch meine sandalen habe ich nur ein dutzend mal getragen! LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist wirklich toll gestaltet - einzigartig und farbenfroh - schön :)
    Herzliche Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  3. Woher hast du die tollen Scrapbook Papiere immer? Sowas find ich nie :(

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, besonders die Rosen. Wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    PS.: Toller Blog. Lust auf gegenseitiges Verfolgen?

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

wochenrückblick 34/12

1 // getragen: kurze hose // 2 // gegessen:  dinnele (fladenbrot mit sauerrahm, speck & zwiebeln // 3 // gemacht: eine zweite "ernte" rosen eingefahren
                               
4 // gesehen:  unsere lieblingsband auf dem stadtfest // 5 // gekauft: papiere für mein kroaten-mini-album // 6 // gefreut: über meine erste rote tomate

Share this:

,

CONVERSATION

4 Kommentare:

  1. hach ja, kurze hosen kamen diesen "sommer" nun wirklich viel zu selten zum einsatz, oder?! auch meine sandalen habe ich nur ein dutzend mal getragen! LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist wirklich toll gestaltet - einzigartig und farbenfroh - schön :)
    Herzliche Grüße von Alessa

    AntwortenLöschen
  3. Woher hast du die tollen Scrapbook Papiere immer? Sowas find ich nie :(

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, besonders die Rosen. Wunderschön.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    PS.: Toller Blog. Lust auf gegenseitiges Verfolgen?

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!