kanu & camping tour auf der lahn

||
letztes wochenende haben wir mit freunden eine kanutour auf der lahn gemacht.
gestartet sind wir am samstag morgen in wetzlar und sind am späten nachmittag in schohleck angekommen, wo wir auch gezeltet haben. wir hatten einen grill-abend "dazugebucht" und sind dann noch bis spät in die nacht um das lagerfeuer gesessen. am sonntag ging es weiter zu unserem ziel gräveneck. insgesamt waren es 38 km und wirklich leicht zu schaffen, selbst für unerfahrene paddler wie mich :)

los ging´s... ich natürlich fleissig am paddeln... der steuermann ist ja nur für das ausgleichen zuständig ... jaja ;(

viele tiere gab es zu sehen vor allem enten und schwäne,

aber auch wasserschildkröten :)

k.o. beim picknick

weiter ging´s ... gut, dass ich meine fahrrad-handschuhe dabei hatte :)

nach unserer ankunft auf dem zeltplatz, haben wir uns ans zelt aufbauen gemacht

sonnenuntergang

 am abend habe ich meine lagerfeuerleckerei verteilt und alle haben fleissig marshmallows geroasted :)

 der perfekte marshmallow-keks

 und dann saßen wir noch bis spät in die nach um das lagerfeuer
  
 tag 2: wir sind noch nicht so ganz fit, nach dem wir schon früh aufgestanden waren um unser zelt wieder abzubauen ...

 weiter gings mit dem paddeln....

 nuko hat schleusenmann gespielt und kräftig gekurbelt

 und als die tore offen waren, sind alle aus der schleuse gepaddelt
  
mittagspause

 endspurt :)

ankunft am ziel. jetzt noch schnell die kanu´s auswaschen und alles zusammenstellen

 geschafft! unser gruppenbild am ende der tour!

ich glaube, ich werde ein kleines mini-album von der tour machen... es sind doch zuviele fotos für mein erinnerungsbuch :)

danke an marian für die tollen fotos!

1 Kommentar:

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

kanu & camping tour auf der lahn

letztes wochenende haben wir mit freunden eine kanutour auf der lahn gemacht.
gestartet sind wir am samstag morgen in wetzlar und sind am späten nachmittag in schohleck angekommen, wo wir auch gezeltet haben. wir hatten einen grill-abend "dazugebucht" und sind dann noch bis spät in die nacht um das lagerfeuer gesessen. am sonntag ging es weiter zu unserem ziel gräveneck. insgesamt waren es 38 km und wirklich leicht zu schaffen, selbst für unerfahrene paddler wie mich :)

los ging´s... ich natürlich fleissig am paddeln... der steuermann ist ja nur für das ausgleichen zuständig ... jaja ;(

viele tiere gab es zu sehen vor allem enten und schwäne,

aber auch wasserschildkröten :)

k.o. beim picknick

weiter ging´s ... gut, dass ich meine fahrrad-handschuhe dabei hatte :)

nach unserer ankunft auf dem zeltplatz, haben wir uns ans zelt aufbauen gemacht

sonnenuntergang

 am abend habe ich meine lagerfeuerleckerei verteilt und alle haben fleissig marshmallows geroasted :)

 der perfekte marshmallow-keks

 und dann saßen wir noch bis spät in die nach um das lagerfeuer
  
 tag 2: wir sind noch nicht so ganz fit, nach dem wir schon früh aufgestanden waren um unser zelt wieder abzubauen ...

 weiter gings mit dem paddeln....

 nuko hat schleusenmann gespielt und kräftig gekurbelt

 und als die tore offen waren, sind alle aus der schleuse gepaddelt
  
mittagspause

 endspurt :)

ankunft am ziel. jetzt noch schnell die kanu´s auswaschen und alles zusammenstellen

 geschafft! unser gruppenbild am ende der tour!

ich glaube, ich werde ein kleines mini-album von der tour machen... es sind doch zuviele fotos für mein erinnerungsbuch :)

danke an marian für die tollen fotos!

Share this:

,

CONVERSATION

1 Kommentare:

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!