week in the life 2012 // tag 4

||
 auf der arbeit angekommen, habe ich mir erstmal einen tee gekocht.

mittagspause: libanesische joghurtsuppe mit hackbällchen und minze

 weiterarbeiten....pakete packen

kaffeepause am platz mit schokomuffin

 nach feierabend gings mit dem auto ...

... erstmal in den baumarkt. dort habe ich mir ein paar schöne blumen geholt für unsere terasse ...

danach ging zum sport. eine stunde "tanz dich fit" und eine stunde "zumba" :)

und am abend noch ein bisschen fern geschaut :)

Kommentare:

  1. Oh ha, GNTM, das ich auch meine Dosis Trash-TV, die ich mir in der Woche gönne! :)
    Und die libanesische suuper hört sich super gut an!
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Du LIEBE,
    ich gehe gerne mit Dir durch die Woche!
    Deine Arbeitspausen schauen sehr, sehr genussvoll aus! :)

    Liebste Wochenendgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. oh kannst du sowas nicht öfter machen? Finds voll interessant wie der Alltag so bei anderen ist :)
    Dein Job ist ja richtig vielfältig :) Joghurtsupe klingt echt meegalecker und Rumba ist der Burner, wenn die Trainerin passt!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. i like!
    schaue mir sehr gerne dein blog an. und du hast mich dazu angestiftet auch so ein erinnerungsbuch zu machen. danke :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

week in the life 2012 // tag 4

 auf der arbeit angekommen, habe ich mir erstmal einen tee gekocht.

mittagspause: libanesische joghurtsuppe mit hackbällchen und minze

 weiterarbeiten....pakete packen

kaffeepause am platz mit schokomuffin

 nach feierabend gings mit dem auto ...

... erstmal in den baumarkt. dort habe ich mir ein paar schöne blumen geholt für unsere terasse ...

danach ging zum sport. eine stunde "tanz dich fit" und eine stunde "zumba" :)

und am abend noch ein bisschen fern geschaut :)

Share this:

CONVERSATION

4 Kommentare:

  1. Oh ha, GNTM, das ich auch meine Dosis Trash-TV, die ich mir in der Woche gönne! :)
    Und die libanesische suuper hört sich super gut an!
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Du LIEBE,
    ich gehe gerne mit Dir durch die Woche!
    Deine Arbeitspausen schauen sehr, sehr genussvoll aus! :)

    Liebste Wochenendgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. oh kannst du sowas nicht öfter machen? Finds voll interessant wie der Alltag so bei anderen ist :)
    Dein Job ist ja richtig vielfältig :) Joghurtsupe klingt echt meegalecker und Rumba ist der Burner, wenn die Trainerin passt!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. i like!
    schaue mir sehr gerne dein blog an. und du hast mich dazu angestiftet auch so ein erinnerungsbuch zu machen. danke :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!