memories book / erinnerungsbuch / februar

||
mit ein bisschen verspätung kommen hier die restlichen einträge vom februar in mein memories book:
ich habe eine fotocollage mit allen instgram fotos gemacht, die ich für das "day in the life" projekt von ali edwards geknipst habe. am oberen bildrand habe ich einen "registerreiter" mit der überschrift und dem datum angebracht.

am valentinstag habe ich ein überraschungspaket mit einem blumenstrauss drin bekommen :) habe den strauss fotografiert und unten drunter ein stück des beiligenden flyers aufgeklebt. dann habe ich verschiedene herzen ausgelocht und mit der nähmaschiene aufgenäht und ein kleines etikett mit journaling aufgeklebt.

linke seite: eine fotocollage von unserem valentinstags-7-gang-chef-menü
rechte seite: hellau! ein schnapschuss von uns in faschingskostümen. darauf habe ich eine plastikhülle genäht und ein bisschen konfetti eingefügt und auf die rückseite noch ein bisschen text geschrieben...

und noch eine fotocollage vom faschingszug. am rechten bildrand habe ich einen kreis mit titel und datum eingeklebt.

linke seite: rosenmontag & faschingsdienstag waren wir in einem "mitmach-museum" und in einer therme. dort habe ich ein paar fotos geknipst und zu einer collage zusammengefügt.
rechte seite: ein schmierzettel aus dem "mitmach-museum" auf dem wir versucht haben spiegelverkehrt zu schreiben. schwierige angelegenheit ;)

und zu guter letzt: eine stück einer serviette von einem tollen abendessen in unserem lieblingsbistro :)


ich würde mich ganz arg über einen link in den kommentaren zu euren einträgen ins erinnerungsbuch freuen!!! 

***
mehr von meinen memories books gibts hier:

gestalte dein eigenes memories book!

Kommentare:

  1. Toll... Irgendwie bin ich noch gar nicht weitergekommen mit meinem Album... Da muss ich mich mal ran setzen und dann zeig ich es auch - versprochen :)

    AntwortenLöschen
  2. wow!!! Richtig toll dein Album!!! Ich mag deine Collagen und die Idee mit dem Nähen sehr!! Soo schön!!!
    Da fange ich wirklich an zu grübeln, ob es nicht doch schlauer wäre von digiscrapen auf papierscrapen umzusteigen...aber es ist wahrscheinlich teurer und zeitaufwendiger, denk ich...
    Ein schönes Wochenende dir und noch viele tolle Momente für dein Album!!!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. solche erinnerungsbücher sind wirklich wundervoll. leider hab ich da immer kein händchen für. erst sammel ich alles, dann leg ichs wo hin und find es nicht mehr ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, du hast wirklich ein Händchen dafür. Sieht wirklich toll aus dien Erinnerungsbuch. :) Ich wünschte ich könnte das auch. Leider fehlt mir dazu die Kreativität und Zeit.

    Liebe Grüße,
    Mina

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :)
    Ich habs jetzt auch endlich geschafft, mein Erinnerungsbuch auf meinem Blog zu zeigen.
    http://carinakreativ.blogspot.de/2012/03/erinnerungen-sammeln.html
    Ich hab jetzt schon Angst, dass es mitte des Jahres schon aus allen Nähten platzt.
    Deine Seiten sind immer so schön und liebevoll gestaltet :)
    Ganz liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

memories book / erinnerungsbuch / februar

mit ein bisschen verspätung kommen hier die restlichen einträge vom februar in mein memories book:

ich habe eine fotocollage mit allen instgram fotos gemacht, die ich für das "day in the life" projekt von ali edwards geknipst habe. am oberen bildrand habe ich einen "registerreiter" mit der überschrift und dem datum angebracht.

am valentinstag habe ich ein überraschungspaket mit einem blumenstrauss drin bekommen :) habe den strauss fotografiert und unten drunter ein stück des beiligenden flyers aufgeklebt. dann habe ich verschiedene herzen ausgelocht und mit der nähmaschiene aufgenäht und ein kleines etikett mit journaling aufgeklebt.

linke seite: eine fotocollage von unserem valentinstags-7-gang-chef-menü
rechte seite: hellau! ein schnapschuss von uns in faschingskostümen. darauf habe ich eine plastikhülle genäht und ein bisschen konfetti eingefügt und auf die rückseite noch ein bisschen text geschrieben...

und noch eine fotocollage vom faschingszug. am rechten bildrand habe ich einen kreis mit titel und datum eingeklebt.

linke seite: rosenmontag & faschingsdienstag waren wir in einem "mitmach-museum" und in einer therme. dort habe ich ein paar fotos geknipst und zu einer collage zusammengefügt.
rechte seite: ein schmierzettel aus dem "mitmach-museum" auf dem wir versucht haben spiegelverkehrt zu schreiben. schwierige angelegenheit ;)

und zu guter letzt: eine stück einer serviette von einem tollen abendessen in unserem lieblingsbistro :)


ich würde mich ganz arg über einen link in den kommentaren zu euren einträgen ins erinnerungsbuch freuen!!! 

***
mehr von meinen memories books gibts hier:

gestalte dein eigenes memories book!

Share this:

,

CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. Toll... Irgendwie bin ich noch gar nicht weitergekommen mit meinem Album... Da muss ich mich mal ran setzen und dann zeig ich es auch - versprochen :)

    AntwortenLöschen
  2. wow!!! Richtig toll dein Album!!! Ich mag deine Collagen und die Idee mit dem Nähen sehr!! Soo schön!!!
    Da fange ich wirklich an zu grübeln, ob es nicht doch schlauer wäre von digiscrapen auf papierscrapen umzusteigen...aber es ist wahrscheinlich teurer und zeitaufwendiger, denk ich...
    Ein schönes Wochenende dir und noch viele tolle Momente für dein Album!!!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. solche erinnerungsbücher sind wirklich wundervoll. leider hab ich da immer kein händchen für. erst sammel ich alles, dann leg ichs wo hin und find es nicht mehr ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow, du hast wirklich ein Händchen dafür. Sieht wirklich toll aus dien Erinnerungsbuch. :) Ich wünschte ich könnte das auch. Leider fehlt mir dazu die Kreativität und Zeit.

    Liebe Grüße,
    Mina

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen :)
    Ich habs jetzt auch endlich geschafft, mein Erinnerungsbuch auf meinem Blog zu zeigen.
    http://carinakreativ.blogspot.de/2012/03/erinnerungen-sammeln.html
    Ich hab jetzt schon Angst, dass es mitte des Jahres schon aus allen Nähten platzt.
    Deine Seiten sind immer so schön und liebevoll gestaltet :)
    Ganz liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!