die zeremonie // teil 3

||

da wir beide keiner konfession angehören, hatten wir eine "freie trauung" bei einem evangelischen pfarrer gebucht. der pfarrer war super sympatisch und hat die zeremonie total frei gehalten.


das beweisfoto: bei dem vielen wind war es schwierig unsere traukerze anzuzünden, aber es hat geklappt, wenn auch nur für ein paar sekunden :)



unsere ringschale, als sie noch heile war. beim vorbringen der ringe hat unser kleiner ringträger sie leider fallen gelassen. aber, scherben bringen ja bekanntlich glück :)




ich glaube, wann immer ich an unsere hochzeit zurück denke, werde ich an diesen moment denken:


am ende der zeremonie sind wir durch die stuhlreihen gelaufen und unsere familien und freunde haben getrötet, mit meinen selbstgemachten zauberstäben gewedelt und viele seifenblasen gepustet. die band hat "raise your glass" von pink gespielt und ich hab einfach nur geheult :) es war mit abstand der ergreifendste moment unserer hochzeit...

***
das ist ein post über unsere hochzeit
***
fotos by artboda

Kommentare:

  1. tolles Kleid! I love the ribbon!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, das sind wunderschöne Bilder! Da wäre man am liebsten dabei gewesen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Bina,

    eine wunderschöne Braut bist du. Sehr schöne Hochzeitfotos und einen schönen Blog hast du.
    Ich glaub wir haben uns kurz auf der Buchmesse gesehen.
    Bei mir gehts jetzt auch bald los mit dem Heiraten. Ich bin schon ganz gespannt. Wobei die Locationsuche im Moment noch schleppend voran geht.
    Liebe Grüße,
    Anna Julie

    AntwortenLöschen
  4. und ich muss dir einen kommentar zu denem wunderschönen kleid dalassen!!!! WUUUUUNDERRRRSCHÖÖÖÖÖÖN!!!! ich musste jetz direkt nochmal deine bilder anschauen nachdem wir am sa drüber geredet haben... du warst eine der schönsten bräute die ich je gesehen habe!!!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!

die zeremonie // teil 3


da wir beide keiner konfession angehören, hatten wir eine "freie trauung" bei einem evangelischen pfarrer gebucht. der pfarrer war super sympatisch und hat die zeremonie total frei gehalten.


das beweisfoto: bei dem vielen wind war es schwierig unsere traukerze anzuzünden, aber es hat geklappt, wenn auch nur für ein paar sekunden :)



unsere ringschale, als sie noch heile war. beim vorbringen der ringe hat unser kleiner ringträger sie leider fallen gelassen. aber, scherben bringen ja bekanntlich glück :)




ich glaube, wann immer ich an unsere hochzeit zurück denke, werde ich an diesen moment denken:


am ende der zeremonie sind wir durch die stuhlreihen gelaufen und unsere familien und freunde haben getrötet, mit meinen selbstgemachten zauberstäben gewedelt und viele seifenblasen gepustet. die band hat "raise your glass" von pink gespielt und ich hab einfach nur geheult :) es war mit abstand der ergreifendste moment unserer hochzeit...

***
das ist ein post über unsere hochzeit
***
fotos by artboda

Share this:

, ,

CONVERSATION

5 Kommentare:

  1. tolles Kleid! I love the ribbon!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, das sind wunderschöne Bilder! Da wäre man am liebsten dabei gewesen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Bina,

    eine wunderschöne Braut bist du. Sehr schöne Hochzeitfotos und einen schönen Blog hast du.
    Ich glaub wir haben uns kurz auf der Buchmesse gesehen.
    Bei mir gehts jetzt auch bald los mit dem Heiraten. Ich bin schon ganz gespannt. Wobei die Locationsuche im Moment noch schleppend voran geht.
    Liebe Grüße,
    Anna Julie

    AntwortenLöschen
  4. und ich muss dir einen kommentar zu denem wunderschönen kleid dalassen!!!! WUUUUUNDERRRRSCHÖÖÖÖÖÖN!!!! ich musste jetz direkt nochmal deine bilder anschauen nachdem wir am sa drüber geredet haben... du warst eine der schönsten bräute die ich je gesehen habe!!!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar! Ich freue mich!